Köf 6114* (KHD 46999)

 

* Die Lok hat diese Nummer ursprünglich nie getragen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1949-1967: Lok ? ( Siemens-Planiawerke AG für Kohlefabrikate, Meitingen)

1967-1979: Lok ? (Sigri Elektrographit GmbH, Meitingen)

1979-1992: Lok 2 (IVG - Industrie-Verwaltungs-Gesellschaft mbH, Tanklager Oberhausen, Neuburg-Unterhausen)

seit 1992: Köf 6114 (MBB - Museumsbahn Bremerhaven-Bederkesa e. V.)

Hersteller:

KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG (Köln), Baujahr: 1949, Fabriknummer: 46999 (Typ A6M 517 R)

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1949-19xx: KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG (Köln), Baujahr: 1949, Typ A6M 517 (Diesel 128 PS)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

17.03.1949

Endabnabnahme:

1949

Stationierungen und Untersuchungen:

?

   

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Januar 2019

Eigentümer:

MBB - Museumsbahn Bremerhaven-Bederkesa e. V.

Standort:

27624 Bad Bederkesa

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand (betriebsfähig bis 20xx). Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

2013 sollte die Lok eine erneute Untersuchung im Werk Bremervörde ehalten. Die Arbeiten wurden jedoch nicht ausgeführt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

LR 3/1993(35), EKAsp 1/1994(21), LRS 167/1996(68), EKSp 57/2000(12)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Köf 6114 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 27.01.2019, letzte Änderung am 27.01.2019

© EMF 2019-01-27, Version 3