Schnellzuglokomotive 03 204


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1936-1970: 03 204 (DRB,DR)

1970-1977: 03 2204-0 (DR)

1977-1992: 03 2204-0 (Denkmallok in Cottbus)

seit 1992: 03 204 (LDC - Lausitzer Dampflokclub)

seit 2010: 90 80 0003 204-9 D-LDC (Lausitzer Dampflokclub, nationale Fahrzeugregisternummer)

Hersteller:

Lokomotivfabrik Borsig (Berlin), Baujahr: 1936, Fabriknummer: 14577

Kesselverzeichnis:

1936-1945: Lokomotivfabrik Borsig (Berlin), Baujahr: 1936, Fabriknummer: 14577

(Einbau am 17.04.1936 neu mit Lok 03 204)

1945-1959: Lokomotivfabrik Borsig (Berlin), Baujahr: 1936, Fabriknummer: 14578

(Einbau am 30.07.1945 von Lok 03 205)

1959-1964: BMAG - Berliner Maschinenbau AG, Baujahr: 1934, Fabriknummer: 10204

(Einbau am 30.06.1959 von Lok 03 083)

seit 1964: Lokomotivfabrik Henschel (Kassel), Baujahr: 1933, Fabriknummer: 22218

(Einbau am 04.12.1964 von Lok 03 172)

Hersteller des Tenders:

Lokomotivfabrik Borsig (Berlin), Baujahr: 1942, Fabriknummer: 15237 

(Typ 2'2'T34, seit 04.12.1964 von Lok 03 098, ursprünglich geliefert mit Lok 44 1251)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

01.04.1936

Endabnabnahme:

17.04.1936 (Raw Braunschweig)

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Cottbus: 18.04.1936 - 30.07.1945

Raw Meiningen: 19.11.1944 - 30.07.1945 (L 4)

Bw Halle P: 31.07.1945 - 05.04.1951

Bw Leipzig-West: 16.02.1948 - 20.04.1948 (L 2)

Raw Chemnitz: 10.12.1948 - 31.01.1949 (L 3)

Raw Chemnitz: 20.07.1950 - 09.12.1950 (L 2)

Bw Halle P: 01.03.1951 - 31.03.1951 (L 0 G)

Bw Leipzig Hbf West: 06.04.1951 - 08.06.1953

Raw Karl-Marx-Stadt: 01.05.1952 - 05.05.1953 (L 4)

Bw Berlin Ostbahnhof: 09.06.1953 - 31.08.1961

Raw Karl-Marx-Stadt: 26.08.1953 - 03.09.1953 (L 0)

Raw Karl-Marx-Stadt: 27.03.1954 - 31.03.1954 (L 0)

Raw Karl-Marx-Stadt: 30.06.1954 - 20.08.1954 (L 2)

Raw Karl-Marx-Stadt: 21.03.1955 - 25.05.1955 (L 0)

Raw Karl-Marx-Stadt: 29.03.1956 - 17.05.1956 (L 3)

Raw Karl-Marx-Stadt: 09.04.1957 - 17.05.1957 (L 0)

Raw Karl-Marx-Stadt: 14.09.1957 - 12.11.1957 (L 2)

Raw Karl-Marx-Stadt: 18.04.1959 - 30.06.1959 (L 4)

Raw Karl-Marx-Stadt: 21.11.1959 - 14.12.1959 (L 0)

Raw Karl-Marx-Stadt: 19.04.1960 - 30.05.1960 (L 0)

Bw Berlin Ostbahnhof: 03.08.1960 - 02.09.1960 (L 0)

Raw Karl-Marx-Stadt: 07.02.1961 - 17.03.1961 (L 2)

Bw Magdeburg Hbf: 01.09.1961 - 02.09.1962

Raw Karl-Marx-Stadt: 01.06.1962 - 31.08.1962 (L 3)

Bw Wittenberge: 03.09.1962 - 08.02.1967

Raw Karl-Marx-Stadt: 21.08.1963 - 24.09.1963 (L 2)

Bw Wittenberge: 05.03.1964 - 07.03.1964 (L 0)

Raw Karl-Marx-Stadt: 24.08.1964 - 04.12.1964 (L 4)

Raw Cottbus: 06.11.1965 - 29.12.1965 (L 2)

Raw Cottbus: 11.05.1966 - 11.07.1966 (L 2 Nacharbeiten)

Raw Cottbus: 23.09.1966 - 06.12.1966 (L 2)

Bw Rostock: 09.02.1967 - 10.05.1967

Raw Cottbus: 17.04.1967 - 10.05.1967 (L 0)

Bw Wittenberge: 11.05.1967 - 27.06.1969

Raw Meiningen: 15.12.1967 - 29.01.1968 (L 3)

Bw Rostock: 27.11.1968 - 24.12.1968 (L 0)

Raw Meiningen: 09.05.1969 - 04.06.1969 (L 2)

Bw Rostock: 28.06.1969 - 11.07.1969

Bw Hagenow-Land: 07.07.1969 - 10.07.1969 (L 0)

Bw Wittenberge: 11.07.1969 - 28.02.1970

Raw Meiningen: 20.11.1969 - 05.12.1969 (L 0)

Bw Schwerin: 01.03.1970 - 01.08.1970

Raw Meiningen: 20.06.1970 - 30.06.1970 (L 2)

Bw Wittenberge: 02.08.1970 - 05.10.1970

Bw Görlitz: 06.10.1970 - 09.05.1971

Raw Meiningen: 22.04.1971 - 10.05.1971 (L 0)

Bw Cottbus: 10.05.1971 - 12.06.1971

Bw Wittenberge: 13.06.1971 - 28.06.1971

Bw Wittenberge: 15.06.1971 - 17.06.1971 (L 0)

Bw Cottbus: 29.06.1971 - 23.12.1971

Raw Meiningen: 02.08.1971 - 20.08.1971 (L 0)

Raw Meiningen: 08.12.1971 - 23.12.1971 (L 0)

Bw Magdeburg: 24.12.1971 - 02.01.1972

Bw Cottbus: 03.01.1972 - 19.02.1977

Raw Meiningen: 28.06.1972 - 09.08.1972 (L 4)

Raw Meiningen: 05.07.1973 - 31.08.1973 (L 0)

Raw Meiningen: 11.05.1974 - 10.06.1974 (L 5)

z-Stellung:

19.02.1977

Ausmusterung:

25.10.1983 (Bw Cottbus)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

September 2016

Eigentümer:

LDC - Lausitzer Dampflokclub

Standort:

03185 Teichland-Neuendorf (an der L473 Richtung Süden)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive, derzeit in betriebsfähiger Aufarbeitung (betriebsfähig von 1993 bis April 2010). Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok wurde am 7.August 1976 im Bw Cottbus abgestellt.

Die Lok ist die einzige erhaltene 03 mit Altbaukessel und Mischvorwärmer. Vom 19.Februar 1977 bis 19.Juni 1990 zeigte sich die Lok als Denkmallok den vorbeifahrenden Reisenden und Besuchern des Bw Cottbus. Im Jahr 1987 wurde die 03 bei einer Fahrzeugschau im Bahnhof Kamenz ausgestellt. Seit 10.März 1994 befindet sich die Lok im Eigentum des LDC. In zahlreichen Stunden gelang es, die Lok wieder betriebsfähig aufzuarbeiten. Das Raw Cottbus half bei der Aufarbeitung der Radsätze und die Kesselprüfer des Raw Görlitz kümmerten sich um den Altbaukessel. Am 8.März 1993 wurde die 03 zum ersten Mal nach 19 Jahren wieder angeheizt. Den Probefahrten vom 14. bis 20.April 1993 folgte die erfolgreiche Abnahmefahrt am 3.Juni 1993. Am 8. April 2010 liefen die Einsatzfristen des Kessels der Lok ab. Am 11.April 2012 wurde die Lok nach Meiningen überführt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

Cott 03.06.1993, 09.05.2002

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EK 10/1982(55), EK 7/1985(79,B), em 8/1987(28,B), em 11/1991(14,B), em 1/1992(9), EK 2/1992(16), EK 4/1993(17), em 4/1993(11), em 5/1993(9,B), EK 6/1993(16,B), em 6/1993(19), em 10/1993(9), LR 10/1993(30,B), em 4/1994(10,B), EK 5/1994(14), em 5/1994(15,B), EJ 6/1994(51,B), EKAsp 1/1994(58,B), LRS 158/1995(100), EK 4/1996(34ff,B), em 6/1996(10,B), EK 7/1996(28,B), em 2/1997(8), EK 8/1998(36,B), EK 7/1999(53,B), EK 11/1999(31,B), EKSp 57/2000(28), EK 6/2000(31,B), EK 6/2001(21,B), EK 4/2002(28), EK 7/2003(20,B), EK 11/2005(30,B), LM 4/2006(20,B), LRS-HistTfzge 01/2008(7ff,B), EK 2/2010(26), EK 3/2010(30), LM 3/2010(22,B), EK 4/2010(26), EK 6/2010(26,B), LM 6/2010(22,B), LM 7/2013(58f,B)

Quellen im Internet:

Informationen zur 03 204 auf der Internetseite des Lausitzer Dampflok Club

Das Lokportrait zur 03 204 als Film von Jan Heyden auf dem Internet-Videoportal YouTube

Betriebsbuchauszug der 03 204 im "Eisenbahnforum Ulrich Walluhn"

 Weitere Bilder:

 

Erstellt am 28.11.2012, letzte Änderung am 25.09.2016

© EMF 2012-11-28