Güterzuglokomotive 52 8171

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1943-1949: 52 1514 (DRB)

1949-1966: 52 1514 (DR)

1966-1970: 52 8171 (DR)

1970-1992: 52 8171-2 (DR)

1992-1994: 052 171-6 (DR)

1994-1995: 052 171-6 (DBAG)

1995-1998: 52 8171 (Privateigentum [Herr Vedder], Celle)

1998-2018: 52 8171 (Privateigentum, Lohmühlenmuseum, Tambach-Dietharz)

Hersteller:

Maschinenfabrik Esslingen, Baujahr: 1943, Fabriknummer: 4738

Umbau:

Raw Stendal vom 28.Juni 1966 bis 10.August 1966

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

1966-1977: SKL - VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" (Magdeburg), Baujahr: 1966, Fabriknummer: 34120

(seit 10.08.1966, Neubaukessel für 52 8171)

seit 1978: SKL - VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" (Magdeburg), Baujahr: 1962, Fabriknummer: 31059

(seit 09.01.1978, von Lok 52 8056)

Verzeichnis der gekuppelten Tender:

seit 19xx: Raw Stendal, Baujahr: 196?, Fabriknummer: 107

(Typ 2'2' T30, seit ?, von Lok ?)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?.11.1943 (als 52 1514)

Endabnabnahme:

18.11.1943 (als 52 1514)

10.08.1966 (als 52 8171)

Stationierungen und Untersuchungen:

Raw Stendal: 28.06.1966 - 10.08.1966 (L 4 und Rekonstruktion)

Bw Stendal: 11.08.1966 - 16.09.1969

Bw Berlin-Schöneweide: 17.09.1969 - 10.10.1969

Bw Stendal: 11.10.1969 - 25.02.1975

Bw Brandenburg: 26.02.1975 - 31.03.1975

Bw Stendal: 01.04.1975 - 21.04.1975

Bw Brandenburg: 22.04.1975 - 09.05.1975

Bw Stendal: 10.05.1975 - 09.01.1978

Bw Brandenburg: 10.01.1978 - 31.08.1982

Bw Salzwedel: 22.03.1984 - 07.05.1986

Bw Brandenburg: 08.05.1986 - 01.10.1987

Bw Haldensleben: 02.10.1987 - 11.11.1987

Bw Magdeburg: 12.11.1987 - 19.11.1987

Bw Haldensleben: 20.11.1987 - 31.01.1990

Bw Brandenburg: 01.02.1990 - 16.09.1992

Bw Altenburg: 17.09.1992 - 30.09.1993

Bw Leipzig Hbf Süd: 01.10.1993 - 04.10.1993

z-Stellung:

04.10.1993

Ausmusterung:

28.03.1995

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Juli 2018

Eigentümer:

bis 2018: Privateigentum, Leihgabe an Lohmühlenmuseum

Standort:

bis 2018: 99897 Tambach-Dietharz (Lohmühle 1-5, am ehemaligen Hp Lohmühle)

Zustand / Status:

Bis 2018 blieb die Lok als Denkmal in mäßigem Zustand erhalten. Im Juli 2018 wurde sie in Tambach-Dietharz verschrottet.

Bemerkungen:

1966 erfolgte der Umbau aus Lok 52 1514.

Der Tender der Lok ging an die ÖGEG nach Summerau (Österreich). Am 22.Mai 1998 wurde die Lok nach Tambach-Dietharz überführt und dort als Denkmallok aufgestellt. Die Lok wird von der IG Hirzbergbahn betreut. Nachdem einige als Ersatzteile verwendbare Komponenten der Lok entnommen werden konnten, wurde die 52er bis zum 19.Juli 2018 in Tambach-Dietharz zerlegt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

LRS 162/1995(100), DS 2/1998(83), EK 5/1998(21), DS 3/1999(84), EK 5/2006(28), LRS-HistTfzge 01/2008(24)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 52 8171 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de"

Informationen und Bilder zur 52 8171 auf der Internetseite "Reichsbahndampflok.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 14.04.2017, letzte Änderung am 15.09.2018

© EMF 2017-04-14, Version 8