Personenzugelektrolokomotive E 44 051

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1936-1946: E 44 051 (DRB)

1946-1952: E 44 051 (SZD)

1952-1970: E 44 051 (DR)

1970-1991: 244 051-9 (DR)

1991-2006: E 44 051 (Deutsches Museum München, Leihgabe an BEM Nördlingen)

seit 2006: E 44 051 (Deutsches Museum München, Leihgabe an Lokwelt Freilassing)

Hersteller elektrischer Teil:

SSW - Siemens-Schuckert-Werke GmbH (Berlin), Baujahr: 1936, Fabriknummer: 3104

Hersteller mechanischer Teil:

Krauss-Maffei AG (München-Allach), Baujahr: 1936, Fabriknummer: 15554

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

04.08.1936

Endabnabnahme:

15.08.1936

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Halle (Saale): 15.08.1936 - 29.09.1940

Bw München Hbf: 21.04.1940 - 29.09.1940 (leihweise)

Bw Leipzig West: 30.09.1940 - 19.06.1941

Bw Bitterfeld: 20.06.1941 - ?.09.1946

UdSSR: ?.09.1946 - 27.07.1952

Raw Dessau: ? - 28.06.1958 (Generalreparatur)

Bw Halle P: 27.07.1955 - 03.05.1959

Bw Leipzig-Wahren: 04.05.1959 - 20.07.1959

Bw Halle P: 21.07.1959 - 14.01.1960

Bw Weißenfels: 15.01.1960 - 07.10.1964

Bw Leipzig-Wahren: 08.1964 - 21.10.1964

Bw Bitterfeld: 22.10.1964 - 24.10.1964

Bw Leipzig-Wahren: 25.10.1964 - 12.04.1965

Bw Leipzig West: 13.04.1965 - 10.03.1981

Bw Leipzig-Wahren: 11.03.1981 - 01.07.1981

Bw Leipzig West: 02.07.1981 - 25.07.1991

z-Stellung:

02.04.1991

Ausmusterung:

26.07.1991

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Mai 2016

Eigentümer:

Deutsches Museum München, Außenstelle Lokwelt Freilassing

Standort:

83395 Freilassing (im ehemaligen Bw)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Abnahme nach der Generalreparatur im Raw Dessau erfolgte am 30.08.1955.

Von 29.Juli 1991 bis 2006 stand die Lok als Leihgabe an das BEM in Nördlingen. Die Lok wurde am 13.Juli 2006 nach Freilassing überführt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

LR 8/1991(34), LR 11/1992(8), EKAsp 1/1994(198;200), DS 6/1994(69), EK 5/2006(29), DS 7/2006(114)

Quellen im Internet:

--

Weitere Bilder:

 

 Erstellt am 22.02.2014, letzte Änderung am 18.03.2017

© EMF 2014-02-22