Kleindiesellokomotive Kö 4246


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1934-1964: Kö 4246 (DRB,DB)

1964-1968: Köf 4246 (DB)

1968-1970: 321 619-9 (DB)

1970-1979: 322 637-0 (DB)

1982-2004: Lok ? (Colas Bauchemie GmbH, Hamburg-Wilhelmsburg für Werk Ingolstadt)

2004-2007: Lok ? (Privat,Stuttgart)

seit 2007: Lok 4 (Logistik Wiesböck GmbH, Kiefersfelden)

Hersteller:

Krauss-Maffei AG (München-Allach), Baujahr: 1933, Fabriknummer: 15382

Hersteller des Motors:

Ursprünglich: MAN - Maschinenfabrik Augsburg Nürnberg Typ W3V 16/22 (Diesel 65 PS)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

26.10.1933

Stationierungen:

Bw Neustadt(Haardt), Bf Freinsheim: 27.10.1933 - ?

 

Bw Nördlingen: ? - 31.12.1979 

 

z-Stellung:

22.02.1979

Ausmusterung:

31.12.1979

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

November 2016

Eigentümer:

Logistik Wiesböck GmbH

Standort:

83088 Kiefersfelden

Zustand / Status:

Betriebsfähige Lokomotive im Einsatz für ein privates Verkehrsunternehmen. Die Lok wird auch für museale Einsätze genutzt. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

--

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

--

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Kö 4246 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

 

Erstellt am 06.11.2016, letzte Änderung am 06.11.2016

© EMF 2016-11-06