Verschubdiesellokomotive V 20 036 (KHD 39655)

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1943-1949: WL 200 (RLM - Reichsluftfahrtministerium, Berlin für Luftmuna Dannenberg)

1949-1968: V 20 036 (DB)

1968-1985: 270 036-7 (DB)

1985-1996: V 20 036 (DB, Leihgabe an BSW-Gruppe Glückstadt)

1996-2003: V 20 036 (DB Museum, Leihgabe an BSW-Gruppe Glückstadt)

2003-2008: V 20 036 (DB Museum, Leihgabe an REF - Rendsburger Eisenbahnfreunde e. V., Neumünster)

seit 2008: V 20 036 (DB Museum, Leihgabe an Freunde der Marschbahn e. V., Glückstadt)

 Hersteller:

KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG, Baujahr: 1943, Fabriknummer: 39654

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

seit 1943: KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG, Baujahr: 1943, Fabriknummer: ?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

20.10.1943

Endabnabnahme:

?

Stationierungen:

Bw Hamburg-Harburg: ?.?.1947 - ?

Bw Neumünster: ? - 15.04.1948

Bw Cuxhaven: 16.04.1948 - 11.07.1948

Bw Rendsburg: 08.07.1949 - 28.08.1949

Bw Husum: 29.08.1949 - 11.11.1951

Bw Lübeck: 14.11.1951 - 09.03.1952

Bw Husum: 10.03.1952 - 02.06.1954

Bw Lübeck: 03.06.1954 - 02.07.1954

Bw Hamburg-Harburg: 03.07.1954 - 09.02.1959

Bw Lübeck: 10.02.1959 - 24.04.1960

Bw Hamburg-Harburg: 25.04.1960 - 07.05.1965

Bw Husum: 08.05.1965 - 07.07.1967

Bw Hamburg-Harburg: 08.07.1967 - 01.11.1977

z-Stellung:

02.11.1977

Ausmusterung:

26.01.1978

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

August 2018

Eigentümer:

DB Museum Nürnberg, Leihgabe an Freunde der Marschbahn Glückstadt e.V.

Standort:

25348 Glückstadt (am Bahnhof)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Typ WR 200 B14 (Deutz Typ A6M 324 R).

Bereits 1979 wurde die Lok im Aw Bremen für den Museumsbestand der DB aufgearbeitet. Danach wurde die Lok im Aw Bremen geschützt abgestellt. Die Lok wurde anläßlich des 150jährigen Jubiläums der deutschen Eisenbahnen im Oktober 1985 an der großen Eisenbahn-Fahrzeugschau in Bochum-Dahlhausen ausgestellt. Von Dezember 1989 bis September 2003 wurde die V 20 von der BSW Gruppe in Glückstadt (in der ehemaligen Awst) betreut. Lange Zeit war die Lok auf dem ehemaligen Zufahrtsgleis zum Werk abgestellt. Im September 2003 erfolgte dann die Umsetzung der Lok per Culemeyer Transport in das Museums-Bw Neumünster. Am 18. Juni 2008 erfolgte im Bw Neumünster die Verladung der V 20 036 auf einen Tieflader sowie der anschließende Rücktransport nach Glückstadt. Dort wird die Lok zusammen mit einigen Güterwagen seither vom Verein "Freunde der Marschbahn e.V." gepflegt. Die Lok hat einen Lagerschaden, zudem fehlen einige Motorteile.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EKSp 2/1990(58f,B), EKAsp 1/1994(191), em 11/2015(10,B)

DB Museum [Hrsg.]: Lokomotiven mit Geschichte (Heel Verlag GmbH, Königswinter 2010, ISBN 978-3-86852-328-8)

Quellen im Internet:

Informationen zur V 20 036 auf der Internetseite "rangierdiesel.de"

Informationen zur V 20 036 auf der Internetseit der Freunde der Marschbahn e. V.

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 24.03.2016, letzte Änderung am 02.09.2018

© EMF 2016-03-24, Version 8