Verschubdiesellokomotive V 36 114 (BMAG 11647)

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1942-1949: Lok 11647 (OKH - Oberkommando des Heeres)

1949-1968: V 36 114 (DRB, DB)

1968-1978: 236 114-5 (DB)

1978-1983: V 282 (BOE - Bremervörde-Osterholzer Eisenbahn GmbH, Bremervörde)

1983-1998: V 36 008 (VGH - Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya GmbH, Hoya)

1998-1999: V 36 008 (DEV - Deutscher Eisenbahn-Verein e. V., Bruchhausen-Vilsen)

1999-2001: V 36 114 (EPEG - Emscher-Park-Eisenbahn GmbH, Oberhausen)

2001-2004: V 36 114 (EPEG - Emscher-Park-Eisenbahn GmbH, Leihgabe an DGEG, Bochum-Dahlhausen)

2004-2014: V 36 114 (EPEG - Emscher-Park-Eisenbahn GmbH, Leihgabe an EWK, Krefeld)

seit 2014: V 36 114 (EPEG - Emscher-Park-Eisenbahn GmbH, Leihgabe an Eisenbahn Tradition, Lengerich)

Hersteller:

BMAG - Berliner Maschinenbau AG, Baujahr: 1942, Fabriknummer: 11647

Hersteller des Motors:

MWM - Motorenwerke Mannheim, Baujahr: 1942, Fabriknummer: 176942

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

?

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Augsburg: 23.03.1947 - 17.10.1947

Raw Nürnberg: 18.10.1947 - 31.07.1948

Bw Frankfurt/M. 1: 01.08.1948 - 19.05.1950

Raw Nürnberg: 02.08.1948 - 15.09.1948

Aw Nürnberg: 05.01.1950 - 10.05.1950

Bw Darmstadt: 20.05.1950 - 05.06.1951

Aw Nürnberg: 06.06.1951 - 11.09.1951

Bw Gemünden: 12.09.1951 - 08.08.1954

Aw Nürnberg: 08.12.1952 - 14.01.1953

Aw Nürnberg: 10.08.1953 - 07.10.1953

Aw Nürnberg: 09.03.1954 - 05.04.1954

Bw Nürnberg Hbf: 09.08.1954 - 04.10.1954

Aw Nürnberg: 05.10.1954 - 26.10.1954

Bww Kassel Hbf: 27.10.1954 - 13.01.1963

Aw Nürnberg: 13.09.1955 - 25.10.1955

Aw Nürnberg: 27.06.1956 - 15.08.1956

Aw Opladen: 06.07.1957 - 26.07.1957

Aw Opladen: 29.07.1958 - 22.08.1958

Aw Opladen: 04.07.1960 - 25.07.1960

Aw Opladen: 26.02.1962 - 19.04.1962

Bw Fuda: 14.01.1963 - 24.08.1964

Aw Opladen: 19.09.1963 - 18.10.1963

Aw Opladen: 27.01.1964 - 01.06.1964

Bw Kassel: 25.08.1964 - 18.10.1968

Aw Opladen: 12.07.1965 - 12.08.1965

Aw Opladen: 12.07.1967 - 11.08.1968

Bw Fulda: 19.10.1968 - 05.01.1969

Bw Kassel: 06.01.1969 - 26.01.1978

Aw Bremen: 01.04.1970 - 22.04.1970

Aw Bremen: 26.07.1971 - 14.02.1972

Aw Bremen: 26.07.1971 - 14.02.1972

Aw Bremen: 31.10.1972 - 17.01.1973

Aw Kassel: 14.01.1974 - 18.01.1974

Aw Bremen: 19.12.1975 - 29.04.1976

Aw Kassel: 07.03.1977 - 11.03.1977

z-Stellung:

09.11.1977 (Bw Kassel)

Ausmusterung:

26.01.1978 (Bw Kassel)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Mai 2014

Eigentümer:

EPEG - Emscher-Park-Eisenbahn GmbH, Leihgabe an Eisenbahn Tradition e.V., Lengerich

Standort:

49838 Lengerich (Lienener Straße)

Zustand / Status:

Betriebsfähige Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Typ WR 360 C14.

Am 1.Juni 1998 wude die Lok vom DEV übernommen und im September 1999 an die EPEG - Emscher-Park-Eisenbahn GmbH nach Oberhausen weitergegeben. Die Lok wurde bei OnRail in Düsseldorf aufgearbeitet. Im Oktober 2002 war die Lok ist im Museum Bochum-Dahlhausen untergestellt. Seit 2004 steht die Lok im Bw Krefeld. Am 24.Januar 2014 wurde die Lok von der V 36 412 nach Lengerich überführt. 

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

Opladen 18.07.2001

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

LR 4/1995(30), DME 4/1998(18ff,B), EK 8/1998(25), LRS 3/1999(40), EK 9/2001(30), EK 11/2002(28)

Quellen im Internet:

Informationen zur V 36 114 auf der Internetseite "rangierdiesel.de"

Informationen zur V 36 114 auf der Internetseite "hoyaer-eisenbahn.de"

Informationen und Daten zur V 36 114 auf der Internetseite des DEV

 

Erstellt am 29.05.2014, letzte Änderung am 01.01.2017

© EMF 2014-05-03