Verschubdiesellokomotive V 36 225 (KHD 47154)

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1943-1949: Lok 47154 (RLM - Reichsluftfahrtministerium, Berlin)

1949-1968: V 36 225 (DRB, DB)

1968-1978: 236 225-9 (DB)

seit 1978: V 36 225 (VBV - Verein Braunschweigische Verkehrsfreunde e. V.)

seit 2010: 98 80 0236 225-5 D-VBV (VBV, nationale Fahrzeugregisternummer)

 Hersteller:

KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG, Baujahr: 1943, Fabriknummer: 47154

Hersteller des Motors:

KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG, Baujahr: 1943, Fabriknummer: ?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

12.06.1944

Endabnabnahme:

?

Stationierungen:

Bw Gießen: 27.06.1946 - 12.11.1947

Bw Wiesbaden: 13.11.1947 - 21.02.1949

Bw Frankfurt/M. 1: 22.02.1949 - 07.06.1950

Bw Wuppertal-Steinbeck: 08.06.1950 - 21.05.1954

Bw Hagen-Eckesey: 22.05.1954 - 11.10.1954

Bw Wuppertal-Steinbeck: 12.10.1954 - 12.08.1960

Bw Frankfurt-Griesheim: 13.08.1960 - 07.07.1968

Bw Frankfurt/M. 1: 06.08.1968 - 18.10.1969

Bw Wuppertal-Steinbeck: 19.10.1969 - 12.07.1970

Bw Finnentrop: 13.07.1970 - 26.09.1970

Bw Wuppertal-Steinbeck: 27.09.1970 - 27.05.1978

Bw Hannover: 28.05.1978 - 24.08.1978

z-Stellung:

21.06.1978

Ausmusterung:

24.08.1978

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

August 2014

Eigentümer:

VBV - Verein Braunschweiger Verkehrsfreunde e. V.

Standort:

38126 Braunschweig (Schwartzkopffstraße, ehem. AW-Gelände)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand (funktionsfähig). Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Typ WR 360 C14.

Seit 23.Oktober 1978 befindet sich die Lok im Bestand des VBV, anläßlich der Übernahme erhielt sie die (interne) Loknummer "202". Die Lok ist funktionsfähig, aber mit abgelaufenen Fristen abgestellt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EK 9/1980(45), em 10/1980(13), em 5/1985(34), EK 2/1990(78ff), EKAsp 1/1994(38), EKSp 57/2000(15)

Quellen im Internet:

Informationen zur V 36 225 auf der Seite "rangierdiesel.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 03.08.2014, letzte Änderung am 19.12.2016

© EMF 2014-08-03