Leichtstahlwagen C4 332


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Fahrzeugdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1948-1956: C4 332 (SEZ)

1956-1969: B4 332 (SEZ)

1969-1983: Bi 50 63 20 03 070-9 (SEZ)

1983-1987: Bi 50 63 20 03 053-5 (BLS)

seit 1987: BC4i 53 (DGEG, Museumsbahn Kuckucksbähnel)

seit 2010: 75 80 2821 003-0 D-DGEG (DGEG, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

SWS - Schweizerische Waggonfabrik (Schlieren), Baujahr: 1948

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

Endabnabnahme:

Stationierungen:

z-Stellung:

Ausmusterung:

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand: 

Januar 2018

Eigentümer:

DGEG - Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte, Eisenbahnmuseum Neustadt/Weinstraße

Standort:

67433 Neustadt/Weinstraße (im ehemaligen Bw)

Zustand / Status:

Rollfähiger und vollständig erhaltener Reisezugwagen in gutem Zustand (betriebsfähig bis 2016). Die zukünftige Erhaltung des Fahrzeuges kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

1987 wurde der Wagen an die DGEG für den Einsatz auf dem Kuckucksbähnel verkauft. Der Wagen erhielt eine rotbraune Lackierung und eine Dampfheizung.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

Gerhard Hitschler, Marcus Klein: Die Fahrzeuge und Anlagen des Eisenbahnmuseums Neustadt (Weinstr.) - Museumsführer (DGEG [Hrsg.], Neustadt/W. 1997, ISBN 3-921700-73-6)

Quellen im Internet:

Wagen C4 332 auf der Internetseite der DGEG

Wagen C4 332 auf der Internetseite des Eisenbahnmuseum Neustadt

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 14.01.2016, letzte Änderung am 21.01.2018

© EMF 2016-01-14, Version 8