Verschublokomotive MaK 500004

 


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1953-1964: Lok V 4 (AKN - Eisenbahn-Gesellschaft Altona-Kaltenkirchen-Neumünster)

1964-1987: Lok V 2.004 (AKN - Eisenbahn-Gesellschaft Altona-Kaltenkirchen-Neumünster)

1987-1996: Lok V 60.03 (Ilmebahn)

1996-2000: Lok 01 (VEE - Verein der Eisenbahnfreunde Einbeck e. V.)

2000-2009: Lok 01 (VBV - Verein Braunschweiger Verkehrsfreunde e. V.)

seit 2009: Lok V 2.004 (VBV, Leihgabe an LEL - Landeseisenbahn Lippe e. V.)

seit 2009: 98 80 3265 101-6 D-VBV (VBV, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

MaK - Maschinenbau Kiel GmbH (Kiel), Baujahr: 1953, Fabriknummer: 500004

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1953-19xx: MaK - Maschinenbau Kiel GmbH (Kiel), Typ MS 301 A (Diesel 600 PS), Baujahr: 1953, Fabriknummer: ?

(seit 06.11.1953, neu mit Lok V 4)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

06.11.1953

Stationierungen und Untersuchungen:

AKN - Eisenbahn-Gesellschaft Altona-Kaltenkirchen-Neumünster: 06.11.1953 - ?.?.1986   

 

Ilmebahn: ?.?.1986 - 04.11.1995

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

04.11.1995 (Verkauf)

 

Aktueller Status

Stand:

Oktober 2020

Eigentümer:

VBV - Verein Braunschweiger Verkehrsfreunde e. V., Leihgabe an LEL - Landeseisenbahn Lippe e.V.

Standort:

32699 Bösingfeld (Am Bahnhof)

Zustand / Status:

Seit 2009 betriebsfähige Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Typ 600 D.

Vom 4.November 1995 bis 2000 befand sich die Lok im Eigentum des VEE - Verein der Eisenbahnfreunde Einbeck e. V. Der VEE plante die technische Untersuchung der Lok in Kooperation mit dem VBV e.V. Die blau lackierte Lok wurde in den Fahrzeugpark der BLME - Braunschweigische Landes-Museumseisenbahn eingestellt und sollte im Museumsbahnverkehr (auch auf der Ilmebahn) eingesetzt werden. Nachdem sich die Pläne nicht realisieren ließen, trennte sich der VEE e.V. von der Lok und gab sie im Jahr 2000 an den VBV - Verein Braunschweiger Verkehrsfreunde e. V. ab. Im Jahr 2009 wurde die Lok als Leihgabe an den Verein LEL - Landeseisenbahn Lippe e. V. für Einsätze auf der Extertalbahn weitergegeben. Am 22. März 2009 wurde die Lok in das Extertal überführt und steht dort nach der Aufarbeitung und Hauptuntersuchung seit Pfingsten 2009 im regelmäßigen Einsatz.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

29.05.2009

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

JBSV 6/1986(88), LR 3/1996(28), EK 8/2009(23,B)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Lok V 2.004 auf der Internetseite des LEL e.V.

Informationen und Bilder zur Lok V 2.004 auf der Internetseite "Loks-aus-Kiel.de"

Weitere Bilder:

Keine Bilder in der Galerie.

 

Erstellt am 17.10.2020, letzte Änderung am 17.10.2020

© EMF 2020-10-17, Version 4