Verschublokomotive MaK 600148


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1958-1984: Lok V 15 (KBE - Köln-Bonner Eisenbahnen AG)

1984-1998: Lok L 4 (HKB - Hümmlinger Kreisbahn)

1998-2001: Lok V 651 (MWB - Mittelweserbahn GmbH)

seit 2001: Lok V 15 (HC - Hessencourrier e. V.)

seit 2008: 98 80 3265 301-2 D-HC (HC, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

MaK - Maschinenbau Kiel GmbH (Kiel), Baujahr: 1958, Fabriknummer: 600148

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1958-19xx: MaK - Maschinenbau Kiel GmbH (Kiel), Typ MS 301 CK (Diesel 650 PS), Baujahr: 1958, Fabriknummer: ?

(seit 31.05.1958, neu mit Lok V 15)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

31.05.1958

Stationierungen und Untersuchungen:

KBE - Köln-Bonner Eisenbahnen: 31.05.1958 - 14.02.1984    

 

HKB - Hümmlinger Kreisbahn: 15.02.1984 - 02.06.1998

 

MWB - Mittelweserbahn GmbH: 03.06.1998 - 14.06.2001

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

?

 

Aktueller Status

Stand:

Oktober 2020

Eigentümer:

HC - Hessencourrier e. V.

Standort:

34131 Kassel-Wilhelmshöhe (Johanna-Wäscher-Straße)

Zustand / Status:

Seit 2007 betriebsfähige Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Typ 650 D.

Seit dem 15.Juni 2001 befindet sich die Lok beim HC - Hessencourrier e. V.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

14.04.2007, 02.10.2017

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

DS 6/2001(90), EK 11/2001(29), LRS 1/2002(44)

Klaus Schulte: Hessencourrier - Eine Sammlung betriebsfähiger, historischer Schienenfahrzeuge (Kassel 2016)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Lok V 15 auf der Internetseite des HC e.V.

Informationen und Bilder zur Lok V 15 auf der Internetseite "Loks-aus-Kiel.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 18.10.2020, letzte Änderung am 18.10.2020

© EMF 2020-10-18, Version 3