Verschublokomotive MaK 600152


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1958-1977: Lok V 63 (NHS - Eisenbahn Neheim-Hüsten-Sundern)

1977-1979: Lok D 63 (RLE - Ruhr-Lippe Eisenbahnen)

1979-1988: Lok D 63 (RLG - Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH)

1988-1994: Lok 29 (RVM - Regionalverkehr Münsterland GmbH)

seit 1994: Lok V 2 (NTB - Nassauische Touristikbahn e. V.)

seit 2008: 98 80 3265 302-0 D-NTB (NTB, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

MaK - Maschinenbau Kiel GmbH (Kiel), Baujahr: 1958, Fabriknummer: 600152

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1958-19xx: MaK - Maschinenbau Kiel GmbH (Kiel), Typ MS 301 CK (Diesel 650 PS), Baujahr: 1958, Fabriknummer: ?

(seit 19.10.1958, neu mit Lok V 63)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

19.10.1958

Stationierungen und Untersuchungen:

Eisenbahn Neheim-Hüsten-Sundern: 19.10.1958 - 19.12.1977    

 

RLE - Ruhr-Lippe Eisenbahnen: 20.12.1977 - 23.01.1979

 

RLG - Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH: 24.01.1979 - ?.?.1988

 

RVM - Regionalverkehr Münsterland GmbH: ?.?.1988 - ?.05.1994     

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

?

 

Aktueller Status

Stand:

Oktober 2020

Eigentümer:

NTB - Nassauische Touristikbahn e. V.

Standort:

65199 Wiesbaden-Dotzheim (Moritz-Hilf-Platz)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand (betriebsfähig bis 2018). Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Typ 650 D.

Im Mai 1994 übernahm der NTB e.V. die Lok 29 von der RVM - Regionalverkehr Münsterland GmbH. Die Lok erhielt die Nummer V 2 und den Loknamen "TAUNUSSTEIN II". Fristablauf im April 2002.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

07.09.2010

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

DS 5/1994(72), EK 8/1994(12,B), DS 3/1996(70,B), EK 3/2002(28), LRS 3/2002(49f), EK 9/2014(29)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Lok V 2 auf der Internetseite des NTB e.V.

Informationen und Bilder zur Lok V 2 auf der Internetseite "Loks-aus-Kiel.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 18.10.2020, letzte Änderung am 18.10.2020

© EMF 2020-10-18, Version 3