Verschublokomotive MaK 600155

 


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1959-1998: Lok 60021 (OHE - Osthannoversche Eisenbahnen AG)

1998-2015: Lok 21 (VGH - Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya GmbH)

2008-2015: 98 80 3265 304-6 D-VGH (VGH, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

seit 2015: Lok V 21 (KBL - Kleinbahn Leeste e. V.)

seit 2015: 98 80 3265 304-6 D-xxx (KBL, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

MaK - Maschinenbau Kiel GmbH (Kiel), Baujahr: 1959, Fabriknummer: 600155

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1959-19xx: MaK - Maschinenbau Kiel GmbH (Kiel), Typ MS 301 CK (Diesel 650 PS), Baujahr: 1959, Fabriknummer: ?

(seit 10.12.1959, neu mit Lok 60021)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

10.12.1959

Stationierungen und Untersuchungen:

OHE - Osthannoversche Eisenbahnen AG: 10.12.1959 - ?.05.1998    

 

EAW Bleckede: ? - 14.08.1987

 

EAW Bleckede: ? - 28.04.1998

 

VGH - Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya GmbH: ?.05.1998 - 24.02.2015    

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

?

 

Aktueller Status

Stand:

Oktober 2020

Eigentümer:

KBL - Kleinbahn Leeste e. V.

Standort:

28844 Weyhe (Leester Straße 88)

Zustand / Status:

Seit 2015 betriebsfähige Museumslokomotive in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Typ 650 D.

2015 wurde die Lok vom Verein KBL - Kleinbahn Leeste e. V. übernommen.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

?

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

EK 5/2015(27)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Lok V 21 auf der Internetseite "Loks-aus-Kiel.de"

Weitere Bilder:

Keine Bilder in der Galerie.

 

Erstellt am 18.10.2020, letzte Änderung am 18.10.2020

© EMF 2020-10-18, Version 4