Einheits-Durchgangswagen C4i-30 72 796


 

Fahrzeugdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1931-1949: C4i-30 72 796 (DRB)

1949-1956: C4i-30 72 796 (DB)

1956-1966: B4ye-30/50 72 796 (DB)

1966-1979: Bye665 50 80 29-13 412-1 (DB)

seit 1979: C4i-30 72 796 (AVG- Albtalverkehrsgesellschaft, Leihgabe an UEF - Ulmer Eisenbahnfreunde e.V.)

1979-1994: Wagen 42 (AVG- Albtalverkehrsgesellschaft, Leihgabe an UEF - Ulmer Eisenbahnfreunde e.V.)

1994-200x: Wagen 402 (AVG- Albtalverkehrsgesellschaft, Leihgabe an UEF - Ulmer Eisenbahnfreunde e.V.)

2003-2008: Bye 55 80 29-43 402-1 D-AVG (UEF, als Privatwagen der AVG bei der DB eingestellt)

seit 2008: Bye 55 80 29-43 402-1 D-UEF (UEF, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

Linke-Hofmann-Busch (Bautzen), Baujahr: 1931, Fabriknummer: ?

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnahme:

?

Stationierungen und Untersuchungen:

Bww ?: ? - ?

AW ?: ?.?.1973 - 14.06.1973 (R 2)

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

18.06.1979

 

Aktueller Status

Stand: 

Mai 2022

Eigentümer:

UEF - Ulmer Eisenbahnfreunde e.V.

Standort:

76275 Ettlingen (im Bahnhof Ettlingen-West)

Zustand / Status:

Betriebsfähiger Reisezugwagen in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung des Fahrzeuges kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Bereits 1979 wurde der Wagen durch die AVG von der DB erworben. Der Wagen wurde von den UEF - Ulmer Eisenbahnfreunden zusammen mit der AVG - Albtal-Verkehrsgesellschaft von 1979 bis 1996 unter der Nummer AVG 42 und später unter der Nummer AVG 402 eingesetzt. Der Wagen erhielt im Sommer 2003 eine Hauptuntersuchung im Wagenwerk Movo in Pilsen.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

RETL 30.04.2012

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

--

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zum C4i-30 72 796 auf der Internetseite der UEF

Informationen zum C4i-30 72 796 auf der Internetseite "reisezug-wagen.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 21.01.2022, letzte Änderung am 30.07.2022

© EMF 2022-01-21, Version 6