Kleindiesellokomotive Köf 6182


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1954-1968: Köf 6182 (DB)

1968-1970: 321 549-8 (DB)

1970-1981: 322 640-4 (DB)

1981-1995: Lok 379 (Zewawell AG & Co. KG, PWA-Verpackungswerke, Mannheim)

1995-2000: Lok 379 (SCA Packaging AG, Mannheim)

seit 2000: 322 640-4 (HEM - Historische Eisenbahn Mannheim e. V.)

2008-2019: 98 80 3322 640-4 D-PBE (HEM, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

2011-2019: 98 80 3322 640-4 D-HEMeV (HEM, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

2019-2020: 322 640-4 (Privateigentum, Mannheim)

seit 2020: 322 640-4 (Privateigentum, Köln-Bilderstöckchen)

Hersteller:

Gmeinder & Co GmbH (Mosbach), Baujahr: 1954, Fabriknummer: 4811

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1954-19xx: Kaelble GmbH (Backnang), Typ GN 130s (Diesel 128 PS), Baujahr: 1954, Fabriknummer: ?

(seit Juni 1954, neu mit Köf 6182)

seit 19xx: Kaelble GmbH (Backnang), Typ GN 130s (Diesel 128 PS), Baujahr: 1959, Fabriknummer: 18391

(seit ?, von Köf ?)

 

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?.06.1954

Endabnabnahme:

30.06.1954

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Augsburg: ? - 18.03.1968

 

Bw Ulm: 19.03.1968 - 09.08.1974

 

Bw Friedrichshafen: 10.08.1974 - 28.05.1976   

 

Bw Ulm: 29.05.1976 - 04.06.1976

 

Bw Augsburg: 05.06.1976 - 21.02.1979

 

Bw Ingolstadt: 22.02.1979 - 31.12.1980

 

z-Stellung:

01.12.1980

Ausmusterung:

31.12.1980

 

Aktueller Status

Stand:

Februar 2020

Eigentümer:

Privateigentum, Leihgabe an RIM - Rheinisches Industriebahn-Museum e. V.

Standort:

50739 Köln-Bilderstöckchen (Longericher Straße 217, ehem.Bw Köln-Nippes)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann nicht als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok ist hellgrün lackiert. Im Oktober 2019 wurde die Lok an einen privaten Eigentümer abgegeben und am 4.Januar 2020 mit Hilfe der 212 376 von Mannheim nach Köln überführt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

DS 7/2001(85), DS 4/2004(87), DS 2/2020(102)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Köf 6182 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Informationen und Bilder zur Köf 6182 auf der Internetseite der HEM

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 18.11.2017, letzte Änderung am 18.09.2020

© EMF 2017-11-18, Version 7