Schmalspurlokomotive U.44 *

 


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

* Die Lok wurde nicht von einer Staatsbahn in Betrieb genommen

 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1922-1968: U44 (StLB - Steiermärkische Landesbahn)

seit 1968: U43 (StLB - Steiermärkische Landesbahn, Museumsfahrzeug)

Hersteller:

Lokomotivfabrik Krauss & Comp. (Linz),  Baujahr: 1922, Fabriknummer: 1257

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

?

 

Lebenslauf

Ablieferung: 

?

Endabnabnahme:

?

Stationierungen:

?

Depot Weiz (Feistritztalbahn): ?.?.1943 - ?.?.1945

Depot Kapfenberg: ?.?.1945 - ?.?.1964

Depot Weiz (Feistritztalbahn): ?.?.1964 - ?

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

?

 

Aktueller Status

Stand:

Mai 2021

Eigentümer:

StLB - Steiermärkische Landesbahn, Leihgabe an Club U.44

Standort:

A-8190 Birkfeld (Bahnhofstraße 22)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig vorhandene Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die U 44 war die letzte Lok der Reihe U und wurde noch von der BBÖ bestellt, aber bereits von der Landesbahn für den Einsatz auf der Murtalbahn erworben.

Ab 1968 wurde die Lok von der StLB auf der Murtalbahn im Nostalgieverkehr eingesetzt. 1992 wurde die Lok abgestellt und ihr Kessel diente in den folgenden Jahren der U 8. Bereits 1993 wurde mit der Aufarbeitung des Fahwerks begonnen. Wegen des fehlenden Kessels (Neubaukessel notwendig) konnten die Arbeiten nicht abgeschlosen werden.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug: 

--

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

--

Quellen im Internet:

Informationen zur U.44 auf der Internetseite "Dampfloks in Österreich - Dampfloks aus Österreich" von Dieter Zoubek

Weitere Bilder:

Keine weiteren Bilder vorhanden.

 

Erstellt am 21.05.2021, letzte Änderung am 21.05.2021

© EMF 2021-05-21, Version 6