Kleindiesellokomotive Köf 11 002

 

Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieses Fahrzeuges zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1959-1968: Köf 11 002 (DB)

1968-1994: 332 002-5 (DB)

1994-1997: 332 002-5 (DBAG)

1997-1999: Lok V 241 (DEV - Deutscher Eisenbahn-Verein e. V.)

1999-2003: Lok V 241 (MWB - Mittelweserbahn GmbH, Bruchhausen-Vilsen)

seit 2003: Lok V 241 (DEV - Deutscher Eisenbahn-Verein e. V.)

2008-2012: 98 80 3332 002-5 D-MWB (DEV, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

seit 2012: 98 80 3332 002-5 D-DEV (DEV, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

Gmeinder & Co GmbH (Mosbach), Baujahr: 1959, Fabriknummer: 5121

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1959-19xx: MWM - Motorenwerke Mannheim, Typ RHS 518A (Diesel 240 PS), Baujahr: 1959, Fabriknummer: ?

(seit 04.12.1959, neu mit Köf 11 002)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

04.12.1959

Endabnabnahme:

14.12.1959

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw München Hbf: 15.12.1959 - ?

 

Bw Flensburg: ? - 27.05.1989

 

Aw Bremen: ? - 29.11.1984 (B 3.0)

 

Bw Lübeck: 28.05.1989 - 31.12.1990

 

Bw Göttingen: 01.01.1991 - ?

 

Bw Braunschweig: ? - 28.11.1996

 

z-Stellung:

29.11.1996

Ausmusterung:

30.10.1997

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Mai 2019

Eigentümer:

DEV - Deutscher Eisenbahn-Verein e. V.

Standort:

27305 Bruchhausen-Vilsen

Zustand / Status:

Seit 1997 betriebsfähiges Museumsfahrzeug in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Am 18.Juni 1997 erwarb der DEV von der Deutschen Bahn AG die Kleinlok 332 002-5. Am 06.August 1997 wurde die Kleinlok mit eigener Kraft von Braunschweig nach Bruchhausen-Vilsen überführt, wo sie anschließend eine Hauptuntersuchung erhielt. Mit Wirkung vom 01.Mai 1999 wurde die Lok als Mietkauf an die neu gegründete Gesellschaft Mittelweserbahn verkauft und anschließend bundesweit im Rangier- und Bauzugdienst eingesetzt. Die Mittelweserbahn schenkte die Lok aus Anlaß ihres 5-jährigen Jubiläums am 28.November 2003 wiederum dem DEV. Mit der Schenkung wurde der weitere Einsatz der Lok mit Instandhaltung durch die MWB bis zur Übergabe an den DEV verbunden. Am 13.März 2012 erfolgte die Überführung vom letzten Einsatzort im Stuttgarter Hafen nach Bruchhausen-Vilsen mit endgültiger Übergabe an den DEV. Seit dem 01.September 2015 ist die Lok an die VGH vermietet.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

--

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Köf 11 002 auf der Internetseite des DEV e.V.

Informationen und Bilder zur Köf 11 002 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 19.05.2019, letzte Änderung am 25.05.2019

© EMF 2019-05-19, Version 3