Spantenwagen BT 7139.29


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Fahrzeugdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1925-19xx: Ci 36 472 (kkStB)

1938-1945: Ci 204 218 (DRB)

1945-1961: Ci 34 792 (ÖStB)

1961-1984: BT 7139.29 (ÖBB)

seit 1984: BT 7139.29 (EFW - Eisenbahnfreunde Wetterau e.V., Bad Nauheim)

seit 2008: 75 80 23-29 403-9 D-EBEFW (EFW, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

Werkstätte Feldkirch, Umbaujahr: 1961, Fabriknummer: 74

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

?

Stationierungen:

?

Zfst Wien-Ost: ? - 31.08.1984

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

31.08.1984

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

März 2020

Eigentümer:

EFW - Eisenbahnfreunde Wetterau e.V.

Standort:

61231 Bad Nauheim (Am Goldstein 12)

Zustand / Status:

Betriebsfähiger Reisezugwagen in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung des Fahrzeuges kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Der Wagen wurde 1961 auf dem Untergestell eines zweiachsigen Wagens aufgebaut (Hersteller: Simmeringer Maschinen- und Waggonbaufabrik AG, Baujahr: 1925, Fabriknummer: ?, BBÖ-Zeichnung: 23104).

1984 wurde der Wagen zusammen mit dem BT 7139.32 durch die EFW - Eisenbahnfreunde Wetterau e.V. von den ÖBB erworben.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

24.05.2014

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

JBSV 4/1985(94)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zum BT 7139.29 auf der Internetseite der EFW

Informationen zum BT 7139.29 auf der Internetseite "tramways.at"

Weitere Bilder:

Keine Bilder in der Galerie.

 

Erstellt am 15.03.2020, letzte Änderung am 15.03.2020

© EMF 2020-03-15, Version 5