Güterzuglokomotive 52 005 (Ty2-16)

 


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1942-1945: 52 005 (DRB)

1945-1991: Ty2-16 (PKP)

seit 199x: Ty2-16 (Denkmal)

Hersteller:

Lokomotivfabrik Henschel (Kassel), Baujahr: 1942, Fabriknummer: 26844

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

1942-19xx: Lokomotivfabrik Henschel (Kassel), Baujahr: 1942, Fabriknummer: 26844

(seit Oktober 1942, neu mit 52 005)

seit 19xx: Lokomotivfabrik Borsig (Berlin), Baujahr: 1944, Fabriknummer: 13156

(seit ?, von Lok ?)

Verzeichnis der gekuppelten Tender:

seit 19xx: ?

(Nummer: 30D43-306, Typ 2'2' T30, seit ?, von Lok ?)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

Oktober 1942

Endabnabnahme:

Oktober 1942

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Halle (Saale): ?.10.1942 - ?.02.1944

Bw Hoyerswerda: ?.02.1944 - ?

MD Kluczbork [Kreuzburg]: 31.01.1945 - ?.06.1947

MD Lubliniec [Lublinitz]: ?.06.1947 - ?.08.1947

MD Bytom [Beuthen]: ?.08.1947 - 01.09.1950

MD Węgliniec [Kohlfurt]: 01.09.1950 - 28.02.1953

MD Brochów: 28.02.1953 - 13.09.1954

MD Leszno [Lissa]: 14.09.1954 - 17.06.1956

MD Kielce [Kjelzy]: 18.06.1956 - 04.06.1961

MD Skarżysko Kamienna: 05.06.1961 - 05.04.1963

MD Kielce [Kjelzy]: 06.04.1963 - 04.02.1974

MD Rozwadów: 05.02.1974 - ?

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

26.03.1991

 

Aktueller Status

Stand:

Juni 2020

Eigentümer:

Polnische Staatsbahn (PKP), Denkmallok

Standort:

PL-37-450 Stalowa Wola-Rozwadów (vor dem Bahnhof)

Zustand / Status:

Als Denkmal erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die regelmäßig gepflegte Lok wurde 1990 als Denkmal auf einem Nebengleis im Betriebswerk Rozwadów aufgestellt. 2006 wurde die Lok auf einen Denkmalsockel innerhalb des Betriebswerkes umgesetzt. Im Jahr 2016 wurde die Lok erneut umgesetzt und erhielt nach einer optischen Aufarbeitung einen Standplatz vor dem Bahnhof.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

LRS-HistTfzge 01/2008(16), EK 9/2012(36ff)

Bastian Königsmann: Pomnik parowóz - die polnischen Denkmaldampflokomotiven (BoD - Books on Demand, 2020)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 52 005 auf der Internetseite "polskieparowozy.pl"

Informationen und Bilder zur 52 005 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de" 

Weitere Bilder:

Keine weiteren Bilder vorhanden.

 

Erstellt am 08.05.2015, letzte Änderung am 05.10.2020

© EMF 2015-05-08, Version 13