Kleindiesellokomotive Kö 4809


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1935-1943: Kö 4809 (DRB)

1943-1949: Kb 4809 (DRB)

1949-1956: Kö 4809 (DB)

1956-1968: Köf 4809 (DB)

1968-1971: 321 533-2 (DB)

1971-1979: 322 646-1 (DB)

1979-199x: Lok ? (Spinnereimaschinenbau Schubert + Salzer GmbH, Ingolstadt)

seit 199x: Köf 4809 (Stadt Ingolstadt)

Hersteller:

Krauss-Maffei AG (München-Allach), Baujahr: 1935, Fabriknummer: 15514

Hersteller des Motors:

Ursprünglich:

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

16.08.1935

Endabnabnahme:

27.08.1935

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Nürnberg Rbf: 28.08.1935 - ?

 

?

 

Bw München Hbf: ? - 22.08.1979

 

z-Stellung:

22.02.1979

Ausmusterung:

22.08.1979

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

April 2017

Eigentümer:

Stadt Ingolstadt

Standort:

85053 Ingolstadt (Martin-Hemm-Straße 81)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

1956 erfolgte der Umbau auf Flüssigkeitsgetriebe (Ausrüstung mit Voith-Turbogetriebe L 33 / L 33 U).

Die Lok soll vor dem Stadtmuseum Ingolstadt als Denkmal aufgestellt werden und ist zur Zeit noch im Lokschuppen des ehemaligen Bw Ingolstadt abgestellt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EK 1/2009(22)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Kö 4809 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 13.05.2017, letzte Änderung am 13.05.2017

© EMF 2017-05-13