Kleindiesellokomotive Köf 6168


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1954-1968: Köf 6168 (DB)

1968-1992: 323 525-6 (DB)

1993-2011: 323 525-6 (DBAG, Leihgabe an REF - Rendsburger Eisenbahnfreunde e. V.)

2011-2018: 323 525-6 (DBAG, Leihgabe an DTO - Dampflok-Traditon Oberhausen e.V.)

2018-2019: 323 525-6 (DB Museum, Koblenz-Lützel)

seit 2019: 323 525-6 (DB Museum, Leihgabe an Dampflokfreunde Berlin e.V.)

Hersteller:

Gmeinder & Co GmbH (Mosbach), Baujahr: 1954, Fabriknummer: 4797

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1954-19xx: KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz Typ A6M 617 (Diesel 128 PS), Baujahr: 1954, Fabriknummer: ?

(seit Mai 1954, neu mit Köf 6168)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?.05.1954

Endabnabnahme:

28.05.1954

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Hamburg-Harburg: 28.05.1954 - 31.10.1971 

 

Bw Lübeck: 01.11.1971 - 30.11.1972

 

Bw Husum: 01.12.1972 - 28.02.1986

 

Bw Flensburg: 01.03.1986 - 31.12.1992

 

Aw Bremen: ? - 02.02.1987 (B 2.0)

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

31.12.1992

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Mai 2019

Eigentümer:

DB Museum, Leihgabe an Dampflokfreunde Berlin e.V.

Standort:

12489 Berlin-Schöneweide (im ehemaligen Bw, Am Adlergestell)

Zustand / Status:

Seit 1993 betriebsfähige Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok wurde Anfang der 1970er Jahre winterfest umgebaut (geschlossenes Führerhaus und Webasto-Warmluftgerät).

Vom 15.Juni 1993 bis zum 28.April 2010 war die Lok in der Obhut der REF - Rendsburger Eisenbahnfreunde und wurde im ehemaligen Bw Neumünster für Rangieraufgaben eingesetzt. Die Lok trug dort den Namen "Sieglinde". Von Juni 2011 bis August 2018 war die Kleinlok in der Obhut des DTO -  Dampflok-Traditon Oberhausen e.V. Am 27.August 2018 wurde die Lok im Schlepp der 110 428 von Oberhausen nach Koblenz-Lützel überführt und am 28.Mai 2019 wurde sie per Strassentieflader nach Berlin-Schöneweide transportiert. 

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EKSp 57/2000(6)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Köf 6168 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 18.11.2017, letzte Änderung am 04.06.2019

© EMF 2017-11-18, Version 8