Streckendiesellokomotive V 160 006


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1961-1968: V 160 006 (DB)

1968-1982: 216 006-7 (DB)

1982-2009: 1900.007 (ACT - Azienda Consortiale Transporti, Reggio Emilia)

2009-2021: 1900.007 (FER - Ferrovie Emilia Romagna)

seit 2021: V 160 006 (Deutsche Privatbahn GmbH)

Hersteller:

Lokomotivfabrik Krupp (Essen), Baujahr: 1961, Fabriknummer: 4049

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1961-2009: Mercedes-Benz (Stuttgart), Baujahr: 1961, Fabriknummer: ?

(Typ MB16V 652TY - Diesel 1.900 PS, seit 1961, neu mit V 160 006)

seit 2009: Maybach (Backnang), Baujahr: ?, Fabriknummer: ?

(Typ MD 870 - Diesel 1.900 PS, seit 2009, Ersatzmotor für 1900.007)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

05.04.1961

Stationierungen und Untersuchungen:

BZA München: 12.04.1961 - 20.07.1961

 

Bw Hamburg-Altona: 04.08.1961 - 30.04.1963

 

Bw Lübeck: 01.05.1963 - 27.09.1967

 

AW Bremen: ?.?.1964 - 14.04.1964 (U 2.0)

 

Bw Hamburg-Harburg: 28.09.1967 - 10.11.1968

 

AW Bremen: ?.?.1968 - 24.06.1968 (U 3.0)

 

Bw Altona: 11.11.1968 - 22.09.1973

 

Bw Gelsenkirchen-Bismarck: 23.09.1973 - 21.10.1981    

 

AW Bremen: ?.?.1974 - 01.04.1974 (B 2.0)   

 

z-Stellung:

03.02.1981

Ausmusterung:

22.08.1981

 

Aktueller Status

Stand:

Januar 2022

Eigentümer:

Deutsche Privatbahn GmbH

Standort:

33184 Altenbeken (Alte Bahnhofstraße)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Seit 2009 stand die Lok im Depot Reggio Emilia abgestellt. Im Sommer 2021 wurde die Lok von Ludger Guttwein erworben. Am 20.August 2021 erreichte die Lok Passau und wurde bei den PEF abgestellt. Die Lok wurde am 24.August 2021 mit Hilfe der E 94 148 von Passau nach Oebisfelde überführt. Am 6.Januar 2022 wurde die optisch aufgearbeitete Lok mit Hilfe der 227 008 (MY1149) der AltmarkRail von Oebisfelde nach Altenbeken überführt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

LR 10/2021(21,B)

Quellen im Internet:

--

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 16.12.2021, letzte Änderung am 05.02.2022

© EMF 2021-12-16, Version 5