LVT 2.09.013 (171 013-6)


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Fahrzeugdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1963-1970: VT 2.09.013 (DR)

1970-1992: 171 013-6 (DR)

1992-1994: 771 013-0 (DR)

1994-1995: 771 013-0 (DBAG)

1995-2017: 771 013-0 (UBB - Usedomer Bäderbahn)

seit 2017: 771 013-0 (UBB - Usedomer Bäderbahn, abgestellt in Karsdorf)

Hersteller:

VEB Waggonbau Bautzen, Baujahr: 1963, Fabriknummer: 6

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1963-19xx: VEB Elbewerk Roßlau, Typ 6KVD18 S/HRW (Diesel, 180 PS), Baujahr: 1962, Fabriknummer: ?

(seit 01.11.1963, neu mit VT 2.09.013)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

Endabnabnahme:

01.11.1963

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Zittau: 01.11.1963 - 17.10.1977   

 

Bw Hoyerswerda: 18.10.1977 - 09.06.1980   

 

Bw Haldensleben: 10.06.1980 - 10.07.1981

 

Bw Stendal: 11.07.1981 - 09.08.1981

 

Bw Salzwedel: 10.08.1981 - 02.09.1981

 

Bw Stendal: 03.09.1981 - 24.09.1981

 

Bw Haldensleben: 25.09.1981 - 07.12.1981

 

Bw Jerichow: 08.12.1981 - 18.12.1981

 

Bw Haldensleben: 19.12.1981 - 27.07.1984         

 

Bw Jerichow: 30.07.1984 - 11.12.1984

 

Bw Haldensleben: 12.12.1984 - 16.03.1993

 

Bw Stralsund: 17.03.1993 - 01.12.1995 

 

z-Stellung:

Ausmusterung:

 01.12.1995

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Januar 2020

Eigentümer:

UBB - Usedomer Bäderbahn (Stillstandsmanagement Karsdorf)

Standort:

06638 Karsdorf (Str. der Einheit 25)

Zustand / Status:

Rollfähiger und vollständig erhaltener Triebwagen eines privates Eisenbahnverkehrsunternehmen (bis 20xx betriebsfähig). Die zukünftige Erhaltung des Triebwagens kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Der Triebwagen wurde 2007 in Zinnowitz neu lackiert. Am 12.Januar 2017 wurde der VT nach Karsdorf überführt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EK 6/2007(27)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zum VT 2.09.013 auf der Internetseite "Roter-Brummer.de"

Informationen und Bilder zum VT 2.09.013 auf der Internetseite "inselbahn.de"

Informationen und Bilder zum VT 2.09.013 auf der Internetseite "dr-bahn.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 21.12.2019, letzte Änderung am 06.01.2020

© EMF 2019-12-21, Version 9