Personenzugtenderlokomotive 74 1192

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1915-1925: T 12 "Berlin 8470" (KPEV)

1925-1949: 74 1192 (DRB)

1949-1964: 74 1192 (DR)

1964-1966: 74 1192 (DR, Weichenwerk Gotha)

1967-1977: Werklok 3 (VEB Industriebahn Erfurt Ost)

1977-2011: 74 1192 (DGEG e.V., Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen)

seit 2011: 74 1192 (Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum)

Hersteller:

Aktiengesellschaft für Lokomotivbau Hohenzollern (Düsseldorf), Baujahr: 1915, Fabriknummer: 3376

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

seit 1964: Raw Halle, Baujahr: 1964, Fabriknummer: 3276

(seit 1964, Neubaukessel für Lok 74 1192)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

20.02.1915

Endabnabnahme:

04.03.1915

Stationierungen und Untersuchungen:

?

 

Bw Berlin-Gesundbrunnen: 26.09.1927 - 19.10.1937   

 

Bw Berlin Görlitzer Bf: 13.11.1927 - 02.12.1937

 

Bw Berlin-Gesundbrunnen: 11.12.1937 - 16.08.1943

 

Bw Berlin Görlitzer Bf: 18.09.1943 - 21.04.1944

 

Bw Berlin-Gesundbunnen: 09.05.1944 - 21.10.1944

 

Bw Berlin Görlitzer Bf: 26.09.1945 - 19.11.1945

 

Bw Dessau: 20.11.1945 - 13.09.1953

 

Bw Leipzig Bayer. Bf: 12.11.1953 - 28.08.1957

 

Bw Leipzig West: 29.08.1957 - 28.03.1962

 

Bw Leipzig Bayer. Bf: 29.03.1962 - 17.04.1962

 

Bw Leipzig West: 18.04.1962 - 21.11.1964

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

23.11.1966

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

September 2019

Eigentümer:

Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum

Standort:

44879 Bochum-Dahlhausen (ehem. Bw, Dr.-C.-Otto-Straße 191)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand (betriebsfähig bis 1993). Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Bereits 1977 erwarb die DGEG die Lok 3 der Industriebahn Erfurt, am 7.November 1977 traf die Lok in Bochum-Dahlhausen ein. Anfang 1983 wurde in Bochum-Dahlhausen mit der Aufarbeitung der Lok begonnen und im August 1985 konnte mit Hilfe der Fa. Reuschling (Hattingen) die betriebsfähige Aufarbeitung abgeschlossen werden. Den ersten Auftritt hatte die frisch aufgearbeitete Lok im September 1985 während der Teilnahme an den Fahrzeug-Paraden in Nürnberg, die Lok führte einen preußischen Personenzug gebildet aus dreiachsigen Abteilwagen. Die Lok nahm im Oktober 1985 aus Anlaß des 150jährigen Jubiläums deutscher Eisenbahnen auch an der großen Eisenbahn-Fahrzeugschau in Bochum-Dahlhausen teil. Im August 1993 liefen die Betriebsfristen ab und die Lok wurde am 15.August 1993 nach Füherstandsmitfahrten im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen abgestellt. Im Jahr 2011 beschloss die DGEG das Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen in eine Stiftung umzuwandeln und übertrug das Eigentum an der 74 1192 auf die Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

Da 20.08.1985

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EK 5/1983(70,B), EK 3/1984(82), EK 5/1985(79), em 10/1985(22,B), EK 7/1986(85,B), em 7/1986(16ff,B), em 2/1987(35ff,B), em 7/1988(14,B), em 3/1989(10), em 8/1989(9,B), em 5/1990(7;14,B), EK 6/1990(19,B), EK 4/1991(17,B), EK 10/1991(17), em 8/1993(11,B), EKAsp 1/1994(135), LRS 163/1996(88), LR 2/1998(39,B), LRS-HistTfzge 01/2008(30), LM 6/2013(77,B)

Kurt Pierson: Die preußische 1´Ch2-Personenzug-Tenderlokomotive Gattung T12, aus der Reihe Eisenbahnen und Museen, Folge 27 (Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte, Karlsruhe 1981)

Harald Vogelsang: Die Fahrzeuge und Anlagen des Eisenbahnmuseums Bochum-Dahlhausen (Bochum 2002, ISBN: 3-921700-99-x)

Quellen im Internet:

 Informationen und Bilder zur 74 1192 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 07.02.2019, letzte Änderung am 22.09.2019

© EMF 2019-02-07, Version 9