Kleindiesellokomotive Köf 6803


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1965-1968: Köf 6803 (DB)

1968-1994: 323 323-6 (DB)

1994-1998: 323 323-6 (DBAG, GB Traktion)

seit 1998: Lok V 16 (DEW - Dampfeisenbahn Weserbergland e. V., Rinteln)

seit 2007: 98 80 3323 323-6 D-DEW (DEW, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG, Baujahr: 1965, Fabriknummer: 57903

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1965-19xx: KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz (Köln), Baujahr: 1965, Fabriknummer: ?

(Typ A6M 617 - Diesel 128 PS, seit Oktober 1965, neu mit Köf 6803)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

23.10.1965

Stationierungen und Untersuchungen:

?

 

Bw Uelzen:  ? - 30.11.1982 

 

Bw Hannover: 01.12.1982 - 12.01.1998  

 

AW Bremen-Sebaldsrück: ?.?.1985 - 06.02.1985 (B 2.9)     

 

z-Stellung:

05.06.1997  

Ausmusterung:

12.01.1998

 

Aktueller Status

Stand:

September 2021

Eigentümer:

DEW - Dampfeisenbahn Weserbergland e.V.

Standort:

31655 Stadthagen (Am Bahnhof 9)

Zustand / Status:

Seit 1998 betriebsfähige Museumslokomotive in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok wurde Anfang der 1970er Jahre winterfest umgebaut (geschlossenes Führerhaus und Webasto-Warmluftgerät).

Die Kleinlok erhielt die Loknummer "V 16" bei der DEW.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

27.08.2013

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

DS 4/1999(75), EKSp 57/2000(17)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Köf 6803 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

Keine Bilder in der Galerie.

 

Erstellt am 10.03.2018, letzte Änderung am 15.09.2021

© EMF 2018-03-10, Version 4