Schnellzugelektrolokomotive E 10 459


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1967-1968: E 10 459 (DB)

1969-1994: 110 459-5 (DB)

1994-1999: 110 459-5 (DBAG)

1999-2005: 110 459-5 (DB Regio AG)

2005-2020: 115 459-0 (DB AutoZug GmbH)

2008-2020: 91 80 6115 459-0 D-DB (DB AutoZug GmbH, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

seit 2020: 115 459-0 (GfF - Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH)

seit 2020: 91 80 6115 459-0 D-GfF (GfF, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller elektrischer Teil:

SSW - Siemens-Schuckert-Werke (Berlin), Baujahr: 1967, Fabriknummer: ?

Hersteller mechanischer Teil:

Krauss-Maffei AG (München-Allach), Baujahr: 1967, Fabriknummer: 19234

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

28.07.1967

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Köln-Deutzerfeld: 28.07.1967 - 19.05.1984      

 

AW Opladen: ?.?.1972 - 23.04.1972 (U 2)

 

AW Opladen: ?.?.1977 - 20.07.1977 (U 2)

 

Bw Dortmund 1: 20.05.1984 - 01.06.1996

 

AW Opladen: ?.?.1985 - 21.02.1985 (E 3.0)

 

AW Opladen: ?.?.1988 - 10.08.1988 (E 2.4)

 

AW Opladen: ?.?.1994 - 11.05.1994 (E 2.0)

 

Bw Saarbrücken: 02.06.1996 - 15.12.2002

 

Bw Freiburg: 16.12.2002 - 11.12.2004

 

AW Dessau: ?.?.2001 - 30.07.2001 (IS 703)

 

Bw Dortmund: 12.12.2004 - 10.12.2005

 

Bw Berlin-Rummelsburg: 11.12.2005 - ?

 

Bw Berlin-Rummelsburg: ?.?.2007 - 03.01.2007 (IS 630)        

 

AW Dessau: ?.?.2013 - 05.03.2013 (IS 630)

 

z-Stellung:

?.04.2019

Ausmusterung:

?

 

Aktueller Status

Stand:

Oktober 2021

Eigentümer:

GfF - Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH

Standort:

74564 Crailsheim (im ehem. Bw)

Zustand / Status:

Seit 2020 betriebsfähige Lokomotive in regulärem Einsatz für ein privates Eisenbahnverkehrsunternehmen. Die Lok wird auch für museale Einsätze genutzt. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok wurde zum 1.September 2020 an die GfF Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH verkauft. Ende Oktober 2021 erhielt die Lok eine Neulackierung in orientroter Farbgebung.

Untersuchungen als Fahrzeug eines privaten EVU:

?

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

EK 3/2021(22)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur E 10 459 auf der Internetseite "e10ev.de"

Weitere Bilder:

Keine weiteren Bilder vorhanden.

 

Erstellt am 12.03.2021, letzte Änderung am 03.11.2021

© EMF 2021-03-12, Version 4