Güterzugtenderlokomotive 86 283

 

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Bezeichnungen und Eigentümer:

1939-1968: 86 283 (DRB, DB)

1968-1974: 086 283-9 (DB)

seit 1974: 86 283 (DDM - Deutsches Dampflokomotivmuseum)

Hersteller: 

BMAG - Berliner Maschinenbau AG, Baujahr: 1937, Fabriknummer: 12912

Hersteller des Kessels:

?

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Ablieferung:

29.10.1937

Endabnabnahme:

03.11.1937

Stationierungen:

Bw Wetzlar: 04.11.1937 - 22.05.1938

Bw Elm: 23.05.1938 - 27.01.1946

Bw Fulda: 23.05.1948 - 29.05.1965

Bw Kassel: 30.05.1965 - 07.11.1968

Bw Schwandorf: 08.11.1968 - 30.06.1972

Bw Ulm: 01.07.1972 - 31.11.1972

Bw Schwandorf: 01.12.1972 - 21.05.1974

z-Stellung:

21.05.1974

Ausmusterung:

01.07.1974 (Bw Schwandorf)

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Stand:

November 2013

Eigentümer:

Deutsches Dampflokomotivmuseum (DDM)

Standort:

95339 Neuenmarkt-Wirsberg (ehem. Bw, Birkenstraße 5)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Unmittelbar nach dem Verkauf an Günter Knauss im Jahr 1974 begann die museale Aufarbeitung der Lok im Bw München Ost. Dabei wurde die Lok im hellgrau-schwarzen Fotografieranstrich fertiggestellt. Zum Jubiläum "15 Jahre VSE" wurde die Lok vom 17. bis 20.Mai 2007 in Schwarzenberg ausgestellt.

Letzte Untersuchungen:

--

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

DBBp 4/1975(5,B), em 10/1980(16,B), em 9/1985(29,B), EKAsp 1/1994(183,B), LRS 164/1996(100), EK 12/1997(22,B), EK 7/2007(24,B), LRS-HistTfzge 2008(31)

Quellen im Internet:

--

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 17.01.2012, letzte Änderung am 30.05.2016

© EMF 2012-01-17