Verschubdiesellokomotive V 60 106


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1956-1968: V 60 106 (DB)

1968-1987: 260 106-0 (DB)

1987-1997: 260 106-0 (ETRA AG, Zürich)

1997-2004: Lok 0652 (KEG - Karsdorfer-Eisenbahn-Gesellschaft mbH)

2004-2008: Lok 0652 (ARCO Transportation GmbH, Elsteraue-Tröglitz)

seit 2008: Lok 5 (Logistik Wiesböck GmbH, Kiefersfelden)

seit 2008: 98 80 3360 106-9 D-INNR (INNR, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

MaK - Maschinenbau Kiel GmbH (Kiel), Baujahr: 1956, Fabriknummer: 600026

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

seit 1959: Maybach-Motorenbau GmbH (Friedrichshafen), Baujahr: 1959, Fabriknummer: ?

(Typ GTO6A - Diesel 650 PS, seit 07.08.1956, neu mit Lok V 60 106)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

 

Endabnahme:

07.08.1956

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Garmisch-Partenkirchen: 07.08.1956 - ?.06.1957        

 

Bw München Hbf: ?.06.1957 - 11.02.1984

 

AW Kassel: ?.?.1979 - 30.07.1979 (U 3)

 

Bw Ulm: 12.02.1984 - 31.12.1986 

 

z-Stellung:

Ausmusterung:

31.12.1986

 

Aktueller Status

Stand:

September 2022

Eigentümer:

Logistik Wiesböck GmbH

Standort:

83088 Kiefersfelden (Zementwerkstraße 1)

Zustand / Status:

Seit 1987 betriebsfähige Lokomotive in regulärem Einsatz für ein privates Eisenbahnverkehrsunternehmen. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok ist blau-beige lackiert und kommt auch vor Museumszügen zum Einsatz.

Untersuchungen als Fahrzeug eines privaten EVU:

05.09.2008, 20.04.2017

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

LM 11/2011(16,B)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur V 60 106 auf der Seite "rangierdiesel.de"

Weitere Bilder:

Keine Bilder in der Galerie.

 

Erstellt am 17.09.2022, letzte Änderung am 17.09.2022

© EMF 2022-09-17, Version 4