Schmalspurlokomotive 99 731

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Fahrzeugdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1928-1949: 99 731 (DRB)

1949-1970: 99 731 (DR)

1970-1992: 99 1731-1 (DR)

1992-1994: 099 722-1 (DR)

1994-1996: 099 722-1 (DBAG)

seit 1996: 99 731 (SOEG - Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH)

Hersteller:

Sächsische Maschinenfabrik, Baujahr: 1928, Fabriknummer: 4678

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

1965-19xx: Raw Halberstadt, Baujahr: 1965, Fabriknummer: 321

(seit 19.07.1965, Neubaukessel für 99 731)

seit 2018: Lonkwitz Edelstahltechnik GmbH (Wetzlar-Nauborn), Baujahr: 2018, Fabriknummer: ?

(seit 18.04.2018, Neubaukessel für 99 731)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

17.11.1928

Endabnabnahme:

21.12.1928

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Kirchberg: 12.01.1929 - 28.02.1931

 

Bw Zittau: 01.03.1931 - 13.10.1931

 

Bw Hainsberg: 15.10.1931 - 31.12.1936

 

Bw Nossen, Lokbf Freital-Hainsberg: 01.01.1937 - 08.09.1944

 

Bw Nossen: 09.09.1944 - 31.01.1946

 

Bw Dresden-Altstadt: 01.02.1946 - 12.09.1948

 

Bw Dresden-Altstadt: 12.03.1946 - 15.03.1946 (L 0)

 

Bw Zittau: 16.09.1946 - 23.11.1946 (L 2)

 

Bw Werdau: 13.09.1948 - 30.11.1948 (L 3mW)

 

Bw Dresden-Altstadt, Lokbf Freital-Hainsberg: 01.12.1948 - 09.11.1950

 

Bw Nossen: 09.03.1949 - 02.05.1949 (L 0)

 

Bw Nossen: 10.11.1950 - 12.01.1951

 

Bw Wisldruff: 13.01.1951 - 28.08.1963

 

Bw Zittau: 29.08.1963 - 21.01.1993

 

Raw Görlitz: 19.05.1965 - 19.07.1965 (L 3 K)

 

Raw Görlitz: 18.11.1981 - 05.03.1982 (L 7)

 

Raw Görlitz: 17.01.1983 - 07.03.1983 (L 5)

 

Raw Görlitz: 21.03.1984 - 29.05.1984 (L 5)

 

Raw Görlitz: 28.01.1985 - 15.03.1985 (L 6)

 

Raw Görlitz: 02.05.1986 - 09.07.1986 (L 7)

 

Raw Görlitz: 24.03.1987 - 12.05.1987 (L 5)

 

Raw Görlitz: 01.02.1988 - 31.07.1988 (L 7)

 

Raw Görlitz: 05.10.1989 - 29.11.1989 (L 5)

 

z-Stellung:

22.01.1993

Ausmusterung:

25.02.1996

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

März 2020

Eigentümer:

SOEG - Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH

Standort:

02763 Zittau (Eisenbahnstraße)

Zustand / Status:

Seit 1996 betriebsfähige Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten

Bemerkungen:

Die Lok wurde am 28.Dezember 1992 von der DBAG abgestellt und am 1.Dezember 1996 an die SOEG abgegeben.

Anläßlich der Veranstaltung "6. Historik Mobil" wurde die Lok Anfang August 2012 im "Fotografieranstrich" (hellgrau) auf die Strecke geschickt. Nach der erneuten Untersuchung über den Winter 2017 /2018 (mit Neubekesselung) wurde die Lok ab dem Frühjahr 2018 wieder vor dem Reichsbahnzug auf der Zittauer Schmalspurbahn eingesetzt. Anfang Januar 2020 erlitt die Lok einen schweren Schaden am linken Zylinder und wurde am 27.Januar 2020 per Straßentieflader zur Reparatur in das DLW Meiningen transportiert.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug (im Eigentum der SOEG mbH):

MaLoWa 16.12.2000, Mei 30.09.2010, Mei 18.04.2018

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

em 8/1989(14ff,B), EKAsp 1/1994(82), DS 3/1999(10), EKSp 57/2000(38), EK 10/2000(29,B)EK 12/2009(36,B), LM 10/2012(23,B), LM 6/2013(46ff,B)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 99 731 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 02.03.2020, letzte Änderung am 26.04.2020

© EMF 2020-03-02, Version 8