Schmalspurlokomotive 99 734


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1929-1949: 99 734 (DRB)

1949-1970: 99 734 (DR)

1970-1992: 99 1734-5 (DR)

1992-1994: 099 723-9 (DR)

1994-2004: 099 723-9 (DBAG)

2004-2007: 99 1734-5 (BVO - Busverkehr Ober- und Westerzgebirge Bahn GmbH)

seit 2007: 99 1734-5 (SDG - Sächsische Dampfeisenbahn Gesellschaft mbH)

Hersteller:

Sächsische Maschinenfabrik, Baujahr: 1929, Fabriknummer: 4681

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

1965-19xx: Raw Cottbus, Baujahr: 1964, Fabriknummer: ?

(seit 05.10.1964, Neubaukessel für 99 734)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

17.11.1928

Endabnabnahme:

21.12.1928

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Kirchberg: 18.04.1929 - 16.10.1931

 

Bw Hainsberg: 28.10.1931 - 31.12.1936

 

Bw Nossen, Lokbf Freital-Hainsberg: 01.01.1937 - 08.10.1945

 

Bw Dresden-Altstadt: 31.12.1945 - 21.05.1947

 

Bw Dresden-Altstadt, Lokbf Freital-Hainsberg: 01.02.1948 - 10.09.1948              

 

Bw Dresden-Altstadt: 30.10.1948 - 04.10.1949

 

Bw Dresden-Altstadt, Lokbf Freital-Hainsberg: 12.11.1949 - 08.05.1951

 

Bw Wilsdruff: 07.06.1951 - 05.08.1956

 

Bw Zittau: 06.08.1956 - 01.10.1956

 

Bw Thum: 02.10.1956 - 20.03.1957

 

Bw Wilsdruff: 21.03.1957 - 24.08.1972

 

Raw Görlitz: ?.?.1964 - 05.10.1964 ()

 

Bw Nossen: 26.10.1972 - ?

 

Raw Görlitz: 16.04.1980 - 14.07.1980 (L 5)

 

Raw Görlitz: 20.04.1981 - 21.07.1981 (L 6)

 

Raw Görlitz: 21.02.1983 - 04.05.1983 (L 5)

 

Raw Görlitz: 10.08.1984 - 12.10.1984 (L 5)

 

Raw Görlitz: 07.11.1985 - 21.02.1986 (L 7)

 

Raw Görlitz: 25.02.1987 - 17.04.1987 (L 5)

 

Raw Görlitz: ? - 20.07.1995 (L 7)

 

z-Stellung:

05.08.2000

Ausmusterung:

11.06.2004

 

Aktueller Status

Stand:

März 2020

Eigentümer:

SDG - Sächsische Dampfeisenbahn Gesellschaft mbH

Standort:

09484 Oberwiesenthal (Hüttenbachstraße 1)

Zustand / Status:

Seit 2004 betriebsfähige Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten

Bemerkungen:

Die Lok wurde im Juli 2004 an die BVO abgegeben.

Im Winter 2019/2020 wurde in der Werkstatt Oberwiesenthal mit der Untersuchung der Lok begonnen.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug (im Eigentum der SDG GmbH):

?

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

LGBDep 71(4,B), EKAsp 1/1994(92,B), EK 9/2000(8), EK 9/2010(23), LM 6/2013(46ff,B)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 99 734 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 02.03.2020, letzte Änderung am 07.09.2020

© EMF 2020-03-02, Version 8