Güterzuglokomotive 50 975


 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Bezeichnungen und Eigentümer:

1941-1949: 50 975 (DRB)

1949-1968: 50 975 (DB)

1968-1975: 050 975-2 (DB)

seit 1975: 50 975 (DDM - Deutsches Dampflokomotivmuseum)

Hersteller:

Lokomotivfabrik Krupp (Essen), Baujahr: 1941, Fabriknummer: 2340

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

1941-1961: Lokomotivfabrik Krupp (Essen), Baujahr: 1941, Fabriknummer: 2340

(seit 07.03.1941, neu mit Lok 50 975)

seit 1961: Krauss-Maffei AG (München-Allach), Baujahr: 1942, Fabriknummer: 16347

(seit 15.02.1961, ursprünglich von Lok 50 2830)

Verzeichnis der gekuppelten Tender: 

seit 19xx: Lokomotivfabrik Krupp (Essen), Baujahr: 1941, Fabriknummer: 2340

(Typ 2'2' T26, seit ?, von Lok ?) 

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Ablieferung:

07.03.1941

Endabnabnahme: 

09.03.1941

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Saarbrücken Vbf: 10.03.1941 - 26.12.1941

Bw Graudenz: 27.12.1941 - 06.07.1942

Bw Thorn Hbf: 07.07.1942 - 17.09.1942

Bw Berlin-Lichtenberg: 18.09.1942 - 29.07.1943

Bw Lübeck: 30.07.1943 - 02.04.1944

Bw Stolberg: 03.04.1944 - 11.04.1944

Bw Herbesthal: 12.04.1944 - 27.08.1944

Bw Neuß: 05.06.1945 - 04.07.1945

Bw Köln-Nippes: 05.07.1945 - 26.01.1948

Paw Tubize (Belgien): ? - 04.10.1948

Bw Göttingen P: 05.10.1948 - 31.05.1951

Aw Bremen: 04.01.1951 - 16.03.1951 (L 4)

BZA Minden: 01.06.1951 - 01.03.1963

Aw Bremen: ? - ?.1956 (L 2)

Aw Bremen: ? - 15.02.1961

Bw München Hbf: 02.03.1963 - 04.09.1966

Bw München Ost: 25.09.1966 - 29.05.1967

Bw Mühldorf: 30.05.1967 - 31.07.1971

Bw Augsburg: 01.08.1971 - 27.12.1971

Bw Nürnberg Rbf: 28.12.1971 - 02.06.1973

Bw Weiden: 03.06.1973 - 15.02.1975

z-Stellung:

15.02.1975

Ausmusterung: 

16.05.1975 (Bw Weiden)

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Stand:

November 2013

Eigentümer:

DDM - Deutsches Dampflokomotivmuseum

Standort:

95339 Neuenmarkt-Wirsberg (ehemaliges Bw, Birkenstraße 5)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok ist mit einer Riggenbach-Gegendruckbremse ausgerüstet.

Seit dem 5.Oktobe 1975 befindet sich die Lok im DDM in Neuenmarkt-Wirsberg. Im November 2013 stand die Lok im Rundlokschuppen des Museums.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EK 8/1986(76,B), em 9/1990(9), EKAsp 1/1994(183), LRS 160/1995(80), LRS-HistTfzge 2008(14), EKSp 1/2019(63,B)

Zweckverband DDM [Herausgeber]: Deutsches Dampflokomotiv-Museum, Museumsführer (Baumann GmbH, Kulmbach, Juni 1994)

Quellen im Internet:

Informationen zur 50 975 auf der Internetseite des DDM

Informationen und Bilder zur 50 975 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 08.02.2012, letzte Änderung am 31.03.2019

© EMF 2012-02-08, Version 21