Personenzugtenderlokomotive 62 015


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1928-1949: 62 015 (DRB)

1949-1970: 62 015 (DR)

1970-1972: 62 1015-7 (DR)

1972-1992: 62 015 (DR, Traditionslok des VM Dresden)

1992-1996: 62 015 (VM Nürnberg)

seit 1992: 088 625-9 (DR, EDV-Abrechnungsnummer für Museumsfahrzeuge)

seit 1996: 62 015 (DB Museum)

Hersteller:

Lokomotivfabrik Henschel (Kassel), Baujahr: 1928, Fabriknummer: 20857

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

 1928-19xx: Lokomotivfabrik Henschel (Kassel), Baujahr: 1928, Fabriknummer: 20857

(seit 1928, neu mit 62 015)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

1928

Endabnahme:

28.07.1932 (RAW Speldorf nach Probefahrt von Mülheim-Speldorf nach Mönchengladbach u.z.)

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Meiningen: 30.07.1932 - 05.06.1947

 

RAW Braunschweig: 03.01.1935 - 31.01.1935 (L 3oW)

 

RAW Braunschweig: 10.02.1937 - 22.04.1937 (L 3mW)

 

RAW Braunschweig: 26.10.1940 - 22.12.1940 (L 4)

 

RAW Braunschweig: 14.05.1944 - 09.08.1944 (L 4)

 

Bw Altenburg: 06.06.1947 - 09.01.1948

 

Bw Halle P: 10.01.1948 - 26.03.1955

 

Raw Meiningen: 30.12.1948 - 26.02.1949 (L 3mW)

 

Raw Meiningen: 14.01.1955 - 26.03.1955 (L 4)

 

Bw Meiningen: 27.03.1955 - 20.09.1958

 

Raw Meiningen: 20.09.1957 - 27.12.1957 (L 3mW)

 

Bw Berlin Ostbahnhof: 21.09.1958 - 04.06.1965

 

Raw Meiningen: 15.06.1960 - 31.07.1960 (L 4)

 

Raw Meiningen: 18.03.1963 - 31.07.1963 (L 3)

 

Raw Meiningen: 21.05.1965 - 04.06.1965 (L 0)

 

Bw Rostock: 06.06.1965 - 09.10.1968

 

Raw Meiningen: 08.11.1966 - 14.02.1967 (L 4)

 

Raw Meiningen: 29.04.1968 - 06.06.1968 (L 0)

 

Raw Meiningen: 07.06.1968 - 09.10.1968 (L 0)

 

Bw Frankfurt/Oder:  10.10.1968 - 01.03.1972

 

Raw Meiningen: 18.09.1974 - 12.02.1975 (L 7, Aufarbeitung als Traditionslok)     

 

Bw Dresden: 14.02.1975 - ? (als Traditionslok)

 

Raw Meiningen: 04.02.1981 - 28.03.1981 (L 6, als Traditionslok)

 

Raw Meiningen: 19.12.1985 - 28.02.1986 (L 7, als Traditionslok)

 

Raw Meiningen: 08.12.1990 - 26.02.1991 (L 6mW, als Traditionslok)

 

Raw Meiningen: 24.06.1992 - 10.07.1992 (L 0, als Traditionslok)

 

 

  

z-Stellung:

02.07.1970

Ausmusterung:

01.07.1972 (Bw Frankfurt/Oder)

 

Aktueller Status

Stand:

Juni 2016

Eigentümer:

DB Museum Nürnberg, Leihgabe an die IG Bw Dresden-Altstadt

Standort:

01069 Dresden (Bw-Ast Dresden-Altstadt, Zwickauer Straße 74)

Zustand:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand (bis 1997 betriebsfähig). Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok war von 1929 bis Juli 1932 mangels Bedarf abgestellt.

Seit 1975 war die Lok als Traditionslok bei der DR im Einsatz. Die Lok nahm am 8. und 9.April 1989 unter Dampf an der großen Zugparade bei Riesa zum 150. Geburtstag der ersten deutschen Fernbahn Leipzig - Dresden teil und zog die rollfähigen 24 004 und 64 007 am Publikum vorbei. Vom 2. bis zum 6. Oktober 1991 nahm die Lok zusammen mit 01 137, 03 001, 23 1113, 50 3661, 52 8195, 52 8200, 86 049 und 95 016 an der Plandampfveranstaltung in der Oberlausitz teil. Während der L0 vom 24.Juni bis 10.Juli 1992 wurde im Raw Meiningen eine Indusi I 60 in die Lok eingebaut und zwischen dem 3. und dem 19.November 1993 erhielt die Lok im Bw Cottbus eine Zugfunk-Einrichtung des Typs MESA 2002. Von Mai bis Oktober 1997 wurde die Lok im Rahmen des Nostalgieprogramms der DBAG an einigen Wochenenden auf der Strecke Köln - Kreuzberg/Ahr (Themenfahrten Ahrtal) eingesetzt. Wegen eines Kesselschadens (Riß in der Rückwand des Stehkessels) wurde die Lok im Herbst 1997 abgestellt und bei den letzten Fahrten im Ahrtal durch die 03 001 vertreten. Im Dezember 2005 wurde die Lok als Leihgabe für 20 Jahre an die IG Bw Dresden-Altstadt abgegeben.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

Mei 28.02.1989 (L 7), Mei 28.02.1991 (L 6)

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

em 9/1980(19,B), EK 8/1982(25,B), em 1/1986(32,B), LR 3,4/1987(35), em 8/1987(28), LR 8/1987(39,B), em 11/1988(14), LR 3,4/1989(38), em 4/1989(10), LR 5/1989(35), em 12/1990(13,B), EK 2/1991(22ff,B), em 3/1991(10), LR 8/1991(32), em 6/1993(20f), em 6/1994(13), em 10/1994(13), EK 3/1995(15,B), em 3/1995(13,B), EKAsp 1/1994(88), em 10/1995(12), LRS 163/1996(84f,B), em 7/1996(25,B), EK 12/1996(10,B), EK 2/1997(100f,B), EK 12/1997(9), em 6/1998(12), EK 12/2005(24), LRS-HistTfzge 01/2008(28), EKSp147 5/2022(36ff,B)

DB Museum [Hrsg.]: Lokomotiven mit Geschichte (Heel Verlag GmbH, Königswinter 2010, ISBN 978-3-86852-328-8)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 62 015 auf der Seite der IG Bw Dresden-Altstadt

Informationen und Bilder zur 62 015 auf der Seite "Dampflokomotivarchiv.de"

Informationen zur 62 015 auf der Internetseite "Revisionsdaten.de"

Das Lokportrait zur 62 015 als Film von Jan Heyden auf dem Internet-Videoportal YouTube

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 05.06.2016, letzte Änderung am 19.11.2022

© EMF 2016-06-05, Version 23