Güterzuglokomotive 55 3052

 

Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1915-1922: G 8.1 "Kattowitz 5333" (KPEV)

1922-1941: Tp 4-279 (PKP)

1941-1945: 55 3052 (DRB)

1945-1959: Tp 4-148 (PKP)

1959-1986: Tp 4-148 (PMP - Przedsiębiorstwo Materiałów Podsadzkowych Przemysłu Węglowego [Schlesische Sandbahn])

1986-2013: Tp 4-148 (PMP, Denkmallok im Depot Czeremcha)

seit 2013: Tp 4-148 (Eisenbahnmuseum Czeremcha)

Hersteller:

LHW - Linke-Hofmann-Werke (Breslau), Baujahr: 1917, Fabriknummer: 1539

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

1917-19xx: LHW - Linke-Hofmann-Werke (Breslau), Baujahr: 1917, Fabriknummer: 1539

 (seit 1917, neu mit Lok Kattowitz 5333)

seit 19xx: DWK - Deutsche Werke Kiel, Baujahr: 1923, Fabriknummer: 944

 (seit ?, von Lok ?)

Verzeichnis der gekuppelten Tender:

seit 19xx: ?

 (Typ pr 3T 16,5, seit ?, von Lok ?)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

?

Stationierungen und Untersuchungen:

?

 

MD Łuków: ?.02.1947 - 24.04.1947

 

MD Tłuszcz [Tluschtsch]: 25.04.1947 - ?.10.1948

 

MD Siedlce: ?.10.1948 - ?.10.1948

 

MD Warszawa Praga: ?.10.1948 - ?.11.1948     

 

MD Iłowo: ?.11.1948 - ?.11.1948

 

MD Sieprc: ?.11.1948 - ?.01.1950

 

MD Piła [Schneidemühl]: ?.01.1950 - ?.03.1950

 

MD Warszawa Wschodnia: ?.03.1950 - 19.03.1959      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                  

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

19.03.1959 (PKP)

06.12.1983 (PMP-PW)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

März 2020

Eigentümer:

PKP, Leihgabe an das Muzeum Kolejnictwa [Eisenbahnmuseum Czeremcha]

Standort:

PL-17-240 Czeremcha (1 Maja 92)

Zustand / Status:

Als Denkmal erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Nach der Übernahme durch die PMP wurde die Lok bis 1971 im Depot Pyskowice und von 1971 bis 1983 im Depot Kotlarnia eingesetzt.

Nach einer äußerlichen Aufarbeitung stand die Lok von 1986 bis 2013 als Denkmallok im Depot Czeremcha. Im Jahr 1995 erhielt die Lok eine neue Lackierung. Am 22.November 2013 wurde die Lok in den Eisenbahnpark Czeremcha umgesetzt und ist seither dort als Teil eines kleinen Museums zu besichtigen.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

LRS-HistTfzge 01/2008(26)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 55 3052 auf der Internetseite "polskieparowozy.pl"

Weitere Bilder:

Keine Bilder in der Galerie.

 

Erstellt am 26.03.2020, letzte Änderung am 26.03.2020

© EMF 2020-03-26, Version 5