Kleindiesellokomotive Kö 4081 (X 130.01)


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1935-1943: Köe 4081 (DRB)

1943-1945: Kbe 4081 (DRB)

1945-1957: Kbe 4081 (ÖStB)

1957-1970: X 130.01 (ÖBB)

1970-1985: Lok 4 (Agrarspeicher Korneuburg)

1985-1994: Lok ? (ÖSWAG - Österreichische Schiffswerften, Korneuburg)

seit 1994: X 130.01 (1.ÖSEK - 1. Österreichischer Straßen- und Eisenbahnklub, Eisenbahnmuseum Strasshof)

Hersteller mechanischer Teil:

Lokomotivfabrik Borsig (Berlin), Baujahr: 1935, Fabriknummer: 14458

Hersteller elektrischer Teil:

AEG - Allgemeine Elektrizitäts-Gesellschaft (Hennigsdorf bei Berlin), Baujahr: 1935, Fabriknummer: 4458

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1935-195x: Motorenfabrik Deutz AG (Köln), Typ: ?, Baujahr: 1935, Fabriknummer: ?

(seit 20.02.1935, neu mit Köe 4081)

seit 195x:JW - Jenbacher Werke, Typ: JW 100 (Diesel 100 PS), Baujahr: 195x, Fabriknummer: 1413

(seit 195x, Neubaumotor für X 130.01)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

20.02.1935

Endabnabnahme:

23.02.1935

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Rosenheim, Bf Prien: 24.02.1935 - ?  

 

Zfst Innsbruck: ? - 01.03.1970

 

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

01.03.1970 (Verkauf)

 

Aktueller Status

Stand:

September 2020

Eigentümer:

1.ÖSEK - 1. Österreichischer Straßen- und Eisenbahnklub, Eisenbahnmuseum Strasshof

Standort:

A-2231 Strasshof, Silerstraße 123 (Österreich)

Zustand / Status:

Seit 1994 betriebsfähig erhaltene Museumslokomotive in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Am 1.Dezember 1993 wurde die Lok vom 1.ÖSEK ersteigert und am 26.Januar 1994 per Straßentransport von Korneuburg nach Strasshof transportiert. In Strasshof wurde die grün lackierte Kleinlok gleich in Betrieb genommen und dient seither dem leichten Verschub im Museumsgelände.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

Rupert Gansterer: Das Heizhaus - Eisenbahnmuseum Strasshof, Museumsführer, Band 1 - Lokomotiven (Eigenverlag, Wien 1999)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Kö 4081 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

Keine weiteren Bilder vorhanden.

 

Erstellt am 01.08.2017, letzte Änderung am 24.11.2020

© EMF 2017-08-01, Version 11