Kleindiesellokomotive Kö 4178


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1934-1949: Kö 4178 (DRB)

1949-1970: Kö 4178 (DR)

1970-1992: 100 278-1 (DR)

1992-1994: 310 278-7 (DR)

1994-2004: 310 278-7 (Pfalzbahn Eisenbahnbetriebsgesellschaft mbH, Worms)

2004-2019: 310 278-7 (Pfalzbahn Eisenbahnbetriebsgesellschaft mbH, Mannheim)

seit 2008: 98 80 3310 278-7 D-PBE (Pfalzbahn Eisenbahnbetriebsgesellschaft mbH, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

seit 2019: 310 278-7 (Pfalzbahn Eisenbahnbetriebsgesellschaft mbH, Darmstadt-Kranichstein)

Hersteller:

Orenstein & Koppel AG, Baujahr: 1934, Fabriknummer: 20272 (Typ RL 6 D)

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1934-19xx: KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz (Köln), Baujahr: 1934, Fabriknummer: ?

(Typ A/F6M 317 - Diesel 65 PS, seit Januar 1934, neu mit Kö 4178)

seit 19xx: IFA - Industrieverband Fahrzeugbau, Baujahr: ?, Fabriknummer: ?

(Typ 6VD 14,5 SRW - Diesel 90 PS, seit ?, Ersatzmotor für Kö 4178)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

Januar 1934

Endabnabnahme:

Januar 1934 

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Buchholz (Sachsen), Bf Cranzahl: 1934 - ?   

 

Bw Zittau: ? - 31.12.1993

 

Bw Görlitz: 01.01.1994 - 26.04.1994

 

 

z-Stellung:

06.01.1994

Ausmusterung:

26.04.1994

 

Aktueller Status

Stand:

April 2019

Eigentümer:

Pfalzbahn-Eisenbahnbetriebsgesellschaft mbH, Leihgabe an das Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein

Standort:

64291 Darmstadt-Kranichstein (im ehemaligen Bw, Steinstraße 7)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand (betriebsfähig von 1999 bis 2007). Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Von 2004 bis 2019 stand die Lok in Mannheim abgestellt und vom 30.Mai 2011 bis zum Frühjahr 2019 befand sich die Lok in der Obhut des Vereins Historische Eisenbahn Mannheim in Mannheim-Friedrichsfeld. Im April 2019 stand die Lok im ehemaligen Bw Darmstadt-Kranichstein.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

FDKX [Darmstadt-Kranichstein] 02.06.1999

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

--

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Kö 4178 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Informationen und Bilder zur Kö 4178 auf der Internetseite des HEM

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 22.08.2016, letzte Änderung am 24.04.2021

© EMF 2016-08-22, Version 15