Kleindiesellokomotive Kb 4757

 


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1935-1949: Kb 4757 (DRB)

1949-1970: Kb 4757 (DR)

1970-1992: 100 757-4 (DR)

1992-1994: 310 757-0 (DR)

1994-1994: 310 757-0 (DBAG)

1994-1996: 100 757-4 (Privateigentum, Dampfloksammlung Basdorf)

1996-2001: 100 757-4 (Privateigentum, Dampfloksammlung Jüterbog-Altes Lager)

seit 2001: 100 757-4 (Privateigentum, Dampfloksammlung Falkenberg)

Hersteller:

KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG, Baujahr: 1935, Fabriknummer: 11874

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1935-19xx: Orenstein & Koppel AG (Berlin), Baujahr: 1935, Fabriknummer: ?

(Typ S 50 - Vergaser 65 PS, seit 12.06.1935, neu mit Kb 4757)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

12.06.1935

Endabnabnahme:

12.06.1935

Stationierungen und Untersuchungen:

 Bw Bitterfeld, Bf Zörbig: 13.06.1935 - ?           

 

?

 

Bw Wustermark: ? - 21.04.1994

 

z-Stellung:

17.12.1993

Ausmusterung:

21.03.1994

 

Aktueller Status

Stand:

April 2017

Eigentümer:

Privateigentum (Falz)

Standort:

04895 Falkenberg/Elster (im ehemaligen Bw oberer Bahnhof)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok besaß ursprünglich eine Holzgasanlage.

Zum 1.März 1994 wurde die Lok von der DR an Herrn Falz verkauft. Zunächst war die Lok im Bw Jüterbog ausgestellt und am 27.September 2001 wurde sie zusammen mit 41 289, V 15 2035, V 23 009, V 23 072, V 60 1078, 106 660-4, Kö 4371 und Kö 4528 mit Hilfe der 232 305-3 und der 232 375-6 in das Bw Falkenberg oberer Bahnhof geschleppt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

EKAsp 1/1994(50), EK 11/1996(140), EKSp 57/2000(27), LR 10/2021(4ff)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Kö 4757 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

Keine weiteren Bilder vorhanden.

 

Erstellt am 17.04.2017, letzte Änderung am 18.10.2021

© EMF 2017-04-17, Version 6