Kleindiesellokomotive Kö 5193


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1943-194x: Köf 5193 (Generaldirektion der Ostbahn)

194x-1949: Köf 5193 (DRB)

1949-1970: Köf 5193 (DR)

1970-1992: 100 892-9 (DR)

1992-1993: 310 892-5 (DBAG)

1993-1995: 310 892-5 (Privateigentum, Stuttgart)

1995-2002: 310 892-5 (Privateigentum, Leihgabe an SDN - Schwaben-Dampf e. V., Neuoffingen)

2002-2019: 100 892-9 (BEM - Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V., Nördlingen)

seit 2019: 100 892-9 (TEV - Thüringer Eisenbahnverein e. V., Weimar)

Hersteller:

KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG, Baujahr: 1943, Fabriknummer: 46606 (Typ A6M 517 R)

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1943-19xx: KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG, Baujahr: 1943, Fabriknummer: ?

(Typ A6M 517 - Diesel 105 PS, seit 18.03.1943, neu mit Köf 5193)

 

Lebenslauf

Ablieferung:

18.03.1943

Endabnabnahme:

24.04.1943

Stationierungen und Untersuchungen:

 

Ostbahn (Bw ?):

 

Bw Chemnitz: 11.03.1945 - ?.12.1945

 

Bw Flöha: ?.12.1945 - 31.12.1948

 

Bw Buchholz (Sachsen): 01.01.1949 - 22.12.1951   

 

Bw Aue: 23.12.1951 - 17.03.1952

 

Bw Buchholz (Sachsen): 18.03.1952 - 27.04.1952        

 

Bw Aue: 28.04.1952 - 28.07.1955

 

Bw Annaberg-Buchholz: 29.07.1955 - 23.09.1955

 

Bw Karl-Marx-Stadt: 24.09.1955 - 01.10.1966

 

Bw Aue: 02.10.1966 - 04.09.1992     

 

z-Stellung:

04.09.1992

Ausmusterung:

06.06.1993

 

Aktueller Status

Stand:

November 2020

Eigentümer:

TEV - Thüringer Eisenbahnverein e. V.

Standort:

99425 Weimar (Eduard-Rosenthal-Straße, im ehemaligen Bw)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

1993 wurde die Kleinlok von der DR an einen privaten Eigentümer verkauft und zunächst als Leihgabe an den Verein SDN - Schwaben-Dampf e. V. in Neuoffingen abgestellt. Im September 2002 wurde die Lok nach Nördlingen überführt und im Dezember 2004 schließlich an den Verein BEM - Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V. abgegeben. 2019 wurde die Lok an den TEV - Thüringer Eisenbahnverein e. V. weitergegeben und am 1.August 2019 von Nördlingen nach Weimar überführt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

DS 4/1996(72)

Rainer Heinrich: Kleinlokomotiven in der Rbd Dresden - EK-Reihe Regionale Verkehrsgeschichte, Band 23 (EK Verlag, Freiburg 1998)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Kö 5193 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 17.06.2017, letzte Änderung am 11.12.2021

© EMF 2017-06-17, Version 15