Güterzuglokomotive 50 2836


 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1943-1949: 50 2836 (DRB)

1949-1968: 50 2836 (DB)

1968-199x: 052 836-4 (DB)

199x-1993: 50 2836 (Privateigentum)

Hersteller:

Krauss-Maffei AG (München-Allach), Baujahr: 1943, Fabriknummer: 16353

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

1943-19xx: ?

seit 1954: Aktiengesellschaft für Maschinenbau (Brünn), Baujahr: 1943, Fabriknummer: 5879

(seit 22.08.1954, von Lok 52 3597)

Verzeichnis der gekuppelten Tender:

?

 

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

06.01.1943

Stationierungen und Untersuchungen:

?

Bw Mannheim: 01.07.1970 - 19.12.1972

z-Stellung:

20.12.1972

Ausmusterung:

12.04.1973

 

Aktueller Status

Stand:

Dezember 2021

Eigentümer:

bis 1993: Privateigentum (Girrbach)

Standort:

bis 1993: 77652 Offenburg (in der AWSt)

Zustand:

bis 1993: rollfähige aber nur unvollständig erhaltene Museumslokomotive in schlechtem Zustand. Die Lok wurde 1993 im ehemaligen AW Offenburg zerlegt.

Bemerkungen:

Die Lok war mit einem ÜK-Führerhaus (mit vereinfachter Belüftung) ausgestattet und wurde 1993 im ehemaligen AW Offenburg zerlegt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

LR 11/1993(39)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 50 2836 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 08.12.2021, letzte Änderung am 08.12.2021

© EMF 2021-012-08, Version 6