Güterzuglokomotive 50 463 (14.25)

 


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1939-1945: 50 463 (DRB)

1945-19xx: 14.25 (BDŽ)

Hersteller:

WLF - Wiener Lokomotivfabrik Floridsdorf, Baujahr: 1940, Fabriknummer: 3328

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

?

Verzeichnis der gekuppelten Tender:

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

15.11.1940

Stationierungen:

Bw Knittelfeld: ? - ?

RBD Oppeln: ? - ?

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

?

 

Aktueller Status

Stand:

Oktober 2016

Eigentümer: 

BDŽ - Bulgarische Staatsbahn, Museumsfahrzeug

Standort:

BL-4013 Plovdiv (Bulgarien)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in schlechtem Zustand, derzeit in Aufarbeitung. Die zukünftige Erhaltung scheint gesichert.

Bemerkungen:

Die Lok wurde Mitte des Jahres 2005 zur betriebsfähigen Aufarbeitung in das Depot Stara Zagora überführt. Dort stand die Lok bis 200x. Schließlich wurde die Lok wieder nach Plovdiv gebracht. Im dortigen Lokschuppen wurde im Oktober 2016 mit der Aufarbeitung der Lok begonnen.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

LRS-HistTfzge 01/2008(14)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 50 463 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de"

Weitere Bilder:

Keine weiteren Bilder vorhanden.

 

Erstellt am 02.02.2012, letzte Änderung am 15.10.2020

© EMF 2012-02-02, Version 13