Güterzuglokomotive 52 817 (33-236)

 


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Lokomotivdaten

Bezeichnungen und Eigentümer:

1943-1949: 52 817 (DRB)

1949-1951: 52 817 (DB)

1951-1953: 33-236 (JDŽ)

1953-19xx: 33-236 (JŽ)

seit 19xx: 33-236 (KREKA Kohlebergwerke)

Hersteller:

Lokomotivfabrik Henschel (Kassel), Baujahr: 1944, Fabriknummer: 28142

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

?

Verzeichnis der gekuppelten Tender:

?

 

Lebenslauf

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

?

Stationierungen:

?

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

09.05.1951 (DB, Abgabe an die JDŽ)

 

Aktueller Status

Stand:

Juni 2016

Eigentümer:

KREKA Kohlebergwerke

Standort:

BiH-75000 Tuzla-Bukinje

Zustand / Status:

Betriebsfähige Einsatzlokomotive der Zechenbahn in Tuzla. Die zukünftige (museale) Erhaltung der Lok ist nicht gesichert.

Bemerkungen:

Im Juli 2015 (und ebenso im Juni 2016) wurde die Lok noch regelmäßig zusammen mit weiteren Maschinen der Baureihe 52 auf der Zechenbahn eingesetzt.  

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 

Quellennachweise

Quellen in Printmedien:

LRS-HistTfzge 01/2008(17), EK 9/2012(36ff), EK 6/2016(32)

Bastian Königsmann: Das deutsche Dampflokerbe - Geschichte, Geschichten und Verbleib aller im Ausland erhaltenen deutschen Normalspurdampflokomotiven (BoD - Books on Demand, 2021)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 52 817 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de"

Weitere Bilder:

Keine weiteren Bilder vorhanden.

 

Erstellt am 04.06.2015, letzte Änderung am 17.02.2021

© EMF 2015-06-04, Version 10